Airbräu

Wiesnstart im Airbräu

Mit dem Oktoberfest beginnt in Bayern traditionell die fünfte Jahreszeit. Im Wiesnfieber ist auch die einzige Flughafenbrauerei der Welt!

Passend zum Wiesnstart am 22. September wird dann auch das eigens kreierte Festbier Gaudium ausgeschenkt. Stolze 4.000 Liter hat Braumeister René Jacobsen von dem vollmundigen Bier gebraut, das mit einer Stammwürze von 13 Prozent perfekt zur traditionell bayerischen Küche des Airbräus passt.


Original bayerischer Hochgenuss

Zu einem schmackhaften Essen gehört eine angenehme Atmosphäre. Beides finden Sie im Kult-Restaurant des Münchner Flughafens mit eigener Hausbrauerei – ein Unikum unter den europäischen Airports.

Neben Schweinebraten und anderen typisch bayerischen Schmankerln genießen die Gäste des Airbräu internationale Spezialitäten im Wirtshaus oder im angeschlossenen, überdachten Biergarten. Zusätzlich wird hier regelmäßig gute Unterhaltung geboten – ob als zünftige Live-Musik oder im Rahmen des Kleinkunstprogramms.


Veranstaltungen im Airbräu

Airbräu

Airbräu

  • Bereich vor der Sicherheitskontrolle
  • Straße Terminalstraße
  • PLZ / Ort 85356  Flughafen München
  • Geöffnet täglich8:00 - 1:00 Uhr