A380-Tour

Airport-Touren bis 19. April 2020 abgesagt

Vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Ausbreitung des Coronavirus schließt der Flughafen München bis einschließlich 19. April 2020 den Besucherpark und das Kinderland.

Des Weiteren finden am Flughafen München bis einschließlich 19. April 2020 keine Veranstaltungen statt. Davon betroffen sind auch die Airport-Touren.

Ein Gigant über den Wolken

Hier ist Staunen angesagt. Die Heckflosse des Airbus A380 ragt etwa so hoch in den Himmel wie ein sechsstöckiges Haus. Wir fahren Sie ganz nahe heran und weihen Sie ein in die Geheimnisse des gigantischen Fliegers. Natürlich sehen Sie auf dieser Tour auch viele weitere Highlights der Flughafenwelt.

Abfahrt: Samstag, Sonntag und an Feiertagen um 13:30 Uhr am Besucherzentrum im Besucherpark. Dauer: Ca. 90 Minuten (inklusive Sicherheitskontrolle).

Wir bieten die A380-Tour sowohl für Einzelbesucher als auch Gruppen an. Teilnahme für Kinder ab 5 Jahren.

Die Besichtigung des Flugzeugs von Innen oder das Aussteigen auf dem Vorfeld ist nicht möglich.

Jetzt buchen


Preis per Ticket
Erwachsene

14,00 Euro

*Ermäßigt

12,00 Euro

Kinder (bis 14 Jahre)

10,00 Euro


*Ermäßigt: Schüler, Studenten, Senioren, Personen mit Behinderung.

A380 der Emirates "United for Wildlife"

Prüfen Sie hier, für welche Tour noch Plätze verfügbar sind

Weitere Touren

Besucherservice

Standort Besucherpark

Besucherservice

  • Straße Nordallee 7
  • Postfach 23 17 55
  • PLZ / Ort 85356  München

Das könnte Sie interessieren