Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik (eurotrade)

Ohne unseren Logistikbereich könnten wir nichts verkaufen. Wir nehmen die Waren an und sorgen dafür, dass die Produkte zur richtigen Zeit im richtigen Shop sind. Während meiner Arbeitszeit bin ich am ganzen Flughafen unterwegs. Dabei hatte ich vor Kurzem sogar die Gelegenheit, den Spielern meines Lieblingsfußballclubs vor dem Abflug noch viel Glück zu wünschen.

Patrick

Patrick

Auszubildender Lagerlogistik

Als Fachkraft für Lagerlogistik sorgen Sie täglich dafür, dass Millionen von Gütern in die Welt gelangen. Sie werden zum Allrounder und erlernen die verschiedenen Waren und Abläufe der jeweiligen Lagerbereiche kennen. Die Warenannahmen, Lieferscheinkontrolle, Lagerung und Etikettierung von Waren sind Ihre zentralen Tätigkeiten. Zudem stellen Sie Lieferungen zusammen, führen Bestandskontrollen durch und wirken bei Inventuren mit.

Das bringen Sie mit:

  • Mindestens einen qualifizierten Hauptschulabschluss
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Flexibilität und zupackende Persönlichkeit

Ausbildungsdauer: drei Jahre mit Verkürzungsoption auf zweieinhalb Jahre

Berufsschule: Berufsschule in München

Die Ausbildung startet immer zum 1. September. Ihre Bewerbung sollte bis spätestens Ende Dezember des Vorjahres bei uns eingegangen sein.

Ihre Ansprechpartnerin

Erica Troiano

Erica Troiano

eurotrade

Weitere Karriereinformationen