Ausbildung Kaufmann/-frau für Einzelhandel (eurotrade)

Als Kaufmann im Einzelhandel kann ich mir keinen vielseitigeren Arbeitsplatz vorstellen. Mehr Shops und Markenvielfalt findet man sonst nirgends. Jeder unserer Kunden ist anders und kauft anders – jeden Tag passiert etwas Neues und der Job bleibt aufregend. Spannend sind auch die Reiseziele, die ich von München aus erreiche, um mein Fernweh zu stillen.

Dimitrios Lialiagkas

Dimitrios

Auszubildender Kaufmann im Einzelhandel

In verschiedensten Abteilungsbereichen gestalten Sie den Büroablauf mit. Sie planen und organisieren Dienstreisen, Termine und Veranstaltungen oder erstellen selbständig Präsentationen. Ebenso wirken Sie bei besonderen Ereignissen organisatorisch mit. Während Ihrer Ausbildung werden Sie zum Büro-Allrounder und können anschließend in den unterschiedlichsten Abteilungen am Campus tätig sein.

Das bringen Sie mit:

  • Mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (auch am Wochenende und an Feiertagen)
  • Volljährigkeit wünschenswert (wegen des Schichtdiensts)
  • Immer ein Lächeln für unsere Kunden

Ausbildungsdauer: drei Jahre mit Verkürzungsoption auf zweieinhalb Jahre

Berufsschule: Berufsschule in Erding

Die Ausbildung startet immer zum 1. September. Ihre Bewerbung sollte bis spätestens Ende Dezember des Vorjahres eingegangen sein.


  • Sie sorgen dafür, dass die Ware im Verkaufsraum nach den Vorgaben präsentiert wird und erledigst administrative Aufgaben
  • Der Verkauf unserer Produkte, verbunden mit intensiven Beratungsgesprächen, auch in englischer Sprache, steht im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit

Ihre Ansprechpartnerin

Sylvia Spierer

Sylvia Spierer

eurotrade

Weitere Karriereinformationen