"Bayerischer Olympiade 2018"

Wiesn-Stimmung im Besucherpark des Münchner Airports

24.09.2018
Wiesn-Stimmung gibt es nicht nur auf dem Münchner Oktoberfest sondern auch im Besucherpark des Münchner Flughafens: Traditionelle Blasmusik und Schuhplattler sorgen bei der "Bayerischen Olympiade" am Mittwoch, den 3. Oktober, von 11 bis 17 Uhr für den passenden Rahmen. Bei original "bayerisch-olympischen" Disziplinen wie Würschtlschnappen, Wettmelken und Balance-Übungen auf dem Teufelsrad ist Spaß für die ganze Familie garantiert. Zum Abschluss wartet auf jeden erfolgreichen Teilnehmer das Siegerfoto mit Urkunde und "süßer" Medaille.

Alle kleinen bayerischen Olympioniken können an diesem Tag kostenlos an einer Rundfahrt über das Flughafengelände teilnehmen. Erwachsene fahren zu einem ermäßigten Preis mit. Die 50-minütigen Touren starten bereits ab 10 Uhr. Als besonderes Schmankerl winkt bei einer Verlosung eine Stadion-Tour durch die Allianz Arena mit der FC Bayern Erlebniswelt. Weitere Informationen unter www.munichairport.de/bayerischeolympiade

Ähnliche Themen