Doppelspitze in der Allresto Geschäftsführung

Andreas Reichert startet bei der FMG-Tochter Allresto

21.11.2018
Die Geschäftsführung der Flughafen-Tochter Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten GmbH ist erweitert worden: Neben Gerhard Halamoda (rechts), der seit der Eröffnung des Flughafens 1992 zunächst in leitender Funktion und seit 2005 als Geschäftsführer für die Gastronomietochter tätig ist, steht ab sofort auch Andreas Reichert an der Spitze der Unternehmensleitung. 

Der neue Geschäftsführer wird sich insbesondere um das operative Geschäft der Allresto kümmern. Zuletzt war der gebürtige Stuttgarter als Director Business Development bei der Paulaner Franchise & Consulting GmbH weltweit tätig.

Doppelspitze in der Geschäftsführung der FMG-Tochter Allresto
Doppelspitze in der Geschäftsführung der FMG-Tochter Allresto: Gerhard Halamoda (rechts) und Andreas Reichert.

Ähnliche Themen