Experte (m/w/d) Prozessmanagement & Benchmarking

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Experte (m/w/d) Prozessmanagement & Benchmarking

Der Erfolg des Flughafens München ist maßgeblich geprägt von der Effizienz und Zuverlässigkeit aller Prozesse. Dabei ist unser Team Prozessmanagement und Benchmarking verantwortlich für die Steuerung und Entwicklung der gesamten Flughafen-Prozesslandschaft in Ausrichtung auf die Unternehmensziele. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Analyse und Optimierung der konzernweiten Geschäftsprozesse gemeinsam mit den internen Kunden zur Steigerung von Effektivität und Effizienz
  • Erarbeitung von Prozessoptimierungen unter Anwendung einer breiten Palette von Prozessmanagement-Methoden und -Werkzeugen (u.a. Workshopmoderation, Design und Umsetzung von Workflow-Lösungen, Process Mining) und Begleitung der Umsetzung mit internen Kunden
  • Fachliche Unterstützung konzernweiter Strategieprojekte in den relevanten Fragen der betroffenen Geschäftsprozesse
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Konzern-Prozesslandschaft im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes entsprechend der Unternehmensstrategie
  • Fachliche Systemverantwortung für das konzernweite Business Process  Management System (BPMS) iGrafx

 

Das bringen Sie mit

  • Ihre Erfahrung fußt auf einem sicheren Fundament. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität, FH, BA) in Prozessmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder – informatik bzw. in einer naturwissenschaftlichen oder technischen Disziplin mit oder besitzen eine vergleichbare fachspezifische Qualifikation.
  • Sie fühlen sich der spannenden und umfassenden Position aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung in Fragestellungen rund um das Prozessmanagement gewachsen? Ausgezeichnet!
  • Der Umgang mit Prozessmodellierungsmethoden und – Tools (Modellierung BPMN 2.0, iGrafx, Signavio oder vergleichbar) sowie Workflow-Tools gehören dabei ebenso zu Ihrem Handwerkszeug.
  • Sie haben eine hohe Affinität und Interesse an der technischen Realisierung von Prozessarchitekturen in den BPMS-Werkzeugen auf entsprechend hohem Niveau.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie gerne konstruktiv mit anderen zusammen, sprechen Probleme lieber an und drängen auf Lösungen, anstatt diesen aus dem Weg zu gehen.
  • Veränderungen gegenüber sind Sie aufgeschlossen, können sich auf geänderte Anforderungen und Bedingungen einer Situation schnell einstellen und bleiben auch in arbeitsintensiven Phasen souverän und behalten den Überblick.
  • Sie durchdringen komplexe Sachverhalte in kurzer Zeit, können diese in übersichtlicher Form darstellen und lösen Probleme sowohl kreativ als auch mit scharfem analytischem Verstand.
  • Und zuletzt sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

 

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Familienfreundliche Gestaltung von Arbeitszeiten und Schichtplänen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Attraktive Corporate Benefits Angebote
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus

Diese Stelle ist online seit: 13.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Vroni Korn

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 32