Experte (m/w/d) Rechnungswesen - Schwerpunkt Prozesse und IT-Systeme

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Experte (m/w/d) Rechnungswesen - Schwerpunkt Prozesse und IT-Systeme

Als Experte (m/w/d) Rechnungswesen - Schwerpunkt Prozesse und IT-Systeme stellen Sie die korrekte Umsetzung von rechtlichen und sonstigen Neuerungen und Änderungen, insbesondere durch Anpassung der fachspezifischen Prozesse und der IT Landschaft, sicher. Zu Ihrem Aufgabenportfolio gehören dabei auch die Weiterentwicklung von bereichsübergreifenden Rechnungswesen-relevanten Prozessen und die Implementierung von systemgestützten IKS-Maßnahmen (Internes Kontrollsystem).

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden IT-basierten Finanz- und Buchhaltungsprozesse in Abstimmung zwischen den Fachbereichen und der IT-Abteilung (u.a. Weiterentwicklung von Finanzreports) 
  • Projektunterstützung im Rahmen der Einführung von SAP S4/Hana sowie Einnahme einer Schnittstellenfunktion als SAP Key-User für den Bereich Rechnungswesen
  • Verantwortlicher Ansprechpartner für die IT-technische Abbildung komplexer bilanzieller Sachverhalte (HGB und IFRS) im Rechnungswesen
  • Ausarbeitung von Lösungsansätzen bzgl. handelsrechtlicher und internationaler Rechnungslegung und evtl. Klärung mit der Grundsatzabteilung (u.a. Umsetzung von Rechtsänderungen)
  • Implementierung und Weiterentwicklung von IT-gestützten IKS-Maßnahmen

Das bringen Sie mit

  • Sie sind kompetent und vielseitig – Ihr Profil spricht für sich. Ihr Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder äquivalent sowie eine idealerweise absolvierte Zusatzausbildung zum Bilanzbuchhalter haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Die Theorie ergänzen Sie mit umfangreicher, mehrjähriger und einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen.
  • Darüber hinaus haben Sie fundiertes Wissen im Bereich Handelsrecht bzw. Steuerrecht, IFRS, sehr gute Prozesskenntnisse im Rechnungswesen und idealerweise einen ersten Praxisbezug zu SAP-Applikationen und deren Entwicklung.
  • Dank Ihrer analytischen und konzeptionellen Denkweise, einem breiten Wissen in betriebswirtschaftlichen Belangen sowie Ihrem bereichsübergreifenden und strategischen Handelns nähern Sie sich auch komplexen Frage- und Themenstellungen kompetent und zielführend.
  • Auch in stressigen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und agieren dabei äußerst zuverlässig, gewissenhaft und konzentriert. Dabei profitieren Sie insbesondere von Ihrer Konfliktlösungs- und Kommunikationskompetenz.
  • Mit dem MS Office Paket sind Sie bestens vertraut und bringen die Bereitschaft für Dienstreisen und idealerweise Auslandsaufenthalten mit.
  • Und zuletzt besitzen Sie sehr gute Deutsch- als auch Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind mit der gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Familienfreundliche Gestaltung von Arbeitszeiten und Schichtplänen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Attraktive Corporate Benefits Angebote

Diese Stelle ist online seit: 05.09.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Vroni Korn

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 32