Ingenieur (m/w/d) Elektromobilität

Sie möchten mitanpacken, schauen gerne über den eigenen Tellerrand hinaus und sind von der Flughafenwelt fasziniert? Dann machen Sie sich mit uns auf den Weg als

Ingenieur (m/w/d) Elektromobilität

Unser Airport ohne Technikexperten? Undenkbar. Denn nicht nur am Terminal, überall auf dem Flughafencampus wird die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen sichtbar. Als Ingenieur (m/w/d) Elektromobilität verstärken Sie das sechsköpfige Team, welches u.a. auch die Tankstellen, Recyclinganlage und Tanklager betreut, und sind für die gesamte Ladestruktur der Elektrofahrzeuge am Flughafen München verantwortlich. Ihr Schwerpunkt liegt dabei in der Planung und Koordination von Projekten im Bereich Elektromobilität. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit spannenden zukünftigen Projekten rund um das Thema Elektromobilität.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Anlagenverantwortung für die gesamte Ladeinfrastruktur sowie Weiterentwicklung der Elektromobilität am Flughafen München
  • Planung und Steuerung von neuen Elektro-Ladestationen (z.B. Anforderungsmanagement, Konzepterstellung, Prüfung auf Umsetzbarkeit, u.v.m.)
  • Eigenständige Projektverantwortung (hinsichtlich Budget, Termin, Funktionalität) über alle HOAI-Leistungsphasen (z.B. Ausschreibung von Leistungen, Auswahl, Beauftragung und Steuerung von externen Dienstleistern, u.v.m.)
  • Übernahme der Projektleitung und –abwicklung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe der fertig gestellten Elektro-Ladestationen an den Betreiber (inkl. Dokumentation der dazugehörigen Bauakten)

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH) der Elektro- oder Energietechnik.
  • Die Theorie ergänzen Sie mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung in Planung und Bau von elektrotechnischen Anlagen im Bereich Elektromobilität.
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung bzw. Steuerung komplexer Projekte mit internen und externen Ansprechpartnern.
  • Erfahrung in der Auswahl, Verhandlung und Steuerung von Auftragnehmern als auch fundierte Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (z.B. HOAI, VOL/VOB, VDE) können Sie vorweisen.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Energie- und Starkstromtechnik sowie im Bereich der Ladetechnik von Elektro-Fahrzeugen bringen Sie ebenfalls mit.
  • Sie sind ein Teamplayer, der gerne seine Ideen einbringt und gemeinsam mit seinen Kollegen Themen vorantreibt.
  • Ihr souveränes und kommunikatives Auftreten macht Sie dabei zu einem verlässlichen Partner in einem interdisziplinären Projektteam und auch im Umgang mit beauftragten Firmen zeigen Sie Durchsetzungsstärke.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Spannendes Aufgabengebiet in einer internationalen Airport City
  • Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt
  • Attraktive tarifliche und übertarifliche Leistungen, wie Jahressonderzahlung, Fahrtkostenzuschuss, Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Vermittlung von firmeneigenem Wohnraum
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 07.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise) und Fragen.

Jetzt bewerben

Angelina Schmid

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 33