Konzerncontroller (m/w/d) – Schwerpunkt Reporting

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Konzerncontroller (m/w/d) – Schwerpunkt Reporting

Das Konzerncontrolling agiert als kompetenter Lotse für die Geschäftsführung wie auch als Sparringspartner für die dezentralen Einheiten. Als „Konzerncontroller (m/w/d) – Schwerpunkt Reporting“ unterstützen Sie die Geschäftsführung sowie die Gremien der Muttergesellschaft bei der Entscheidungsfindung mit aussagekräftigen und qualitätsgesicherten Informationen und bilden damit das Fundament für eine effiziente und zukunftsorientierte Konzernsteuerung.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Verantwortung für die Forecastkonsolidierung, Unterstützung bei der Plankonsolidierung sowie Ansprechpartner für das Rechnungswesen zur Abstimmung des internen und externen Reporting
  • Definition der Inhalte und Prozesse für das Konzern-Reporting und Erstellung von Präsentationen sowie deren Besprechung im Top Management
  • Kommentierung der Berichterstattung an die Geschäftsführung und Gremien
  • Weiterentwicklung der Controlling- und Reporting-Toollandschaft sowie deren Prozesse
  • Wahrnehmung von Kosten- und Leistungsrechnungsaufgaben (z.B. Interne Leistungsverrechnung) und Betreuung des Moduls SAP CO sowie Ansprechpartner für Konzernbereiche hinsichtlich Planung, Reporting und Analyse

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr (Fach-)Hochschulstudium mit kaufmännischem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Controlling mit Schwerpunkt Reporting und Konsolidierung sammeln.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse in SAP (v.a. Konsolidierung) und Microsoft Excel sowie über ein hohes Maß an IT-Affinität.
  • Sie besitzen nicht nur fundiertes Know-how im operativen Controlling, sondern sind auch im Bereich HGB und IFRS fit.
  • Sie sind bereit zur eigenverantwortlichen Übernahme eines abgegrenzten Verantwortungsbereichs.
  • Zu Ihren Stärken zählen eine ergebnisorientierte, analytische und konzeptionelle Denkweise wie auch kommunikatives Geschick.
  • Darüber hinaus haben Sie Freude an der Arbeit im Team und zeigen ein hohes Maß an Umsetzungsstärke, Belastbarkeit und Flexibilität.
  • Sie verfügen über gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Fahrtkostenzuschuss, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Sportangebote am Campus sowie hauseigenes Fitnessstudio
  • Familienfreundliche Arbeits‐ und Urlaubsplanung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der eigenen Airport Academy
  • Vergünstigte Reiseangebote

Diese Stelle ist online seit: 11.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

 

Jetzt bewerben

Simone Schwankl

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 22