Projektleiter (m/w/d) Energieversorgung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Projektleiter (m/w/d) Energieversorgung

Als Projektleiter (m/w/d) sind Sie zentraler Ansprechpartner innerhalb des Konzerns für Aus- und Umbauprojekte, wenn es um das Thema „Energieversorgung“ geht. Dabei planen, realisieren und leiten Sie spannende Projekte über alle HOAI-Phasen hinweg und wirken zusammen mit Ihren Kollegen und Kolleginnen maßgeblich am weiteren Ausbau der Flughafeninfrastruktur, im speziellen Fernwärme, Fernkälte und Gas, mit.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Selbstständige Planung und Realisierung von Aus- und Umbauprojekten sowie Steuerung von externen Dienstleistern und Projektbeteiligten
  • Zentraler Ansprechpartner im Konzern in allen versorgungsrelevanten Fragestellungen sowie eigenverantwortliche Leitung von Infrastrukturprojekten über alle HOAI-Phasen, von der Projektentwicklung über Planung, LV-Erstellung, Mitwirkung bei der Vergabe bis hin zur Inbetrieb- und Abnahme
  • Eruieren von Optimierungspotenzial in der Energieversorgung mit dem Ziel der Steigerung der Effizienz und Verfügbarkeit des Verteilungsprozesses sowie Planung und Realisierung der Optimierungsmaßnahmen
  • Erstellung von Energiebedarfsanalysen und -prognosen, -studien und -untersuchungen zum weiteren Ausbau des Fernwärme- und Fernkältenetzes
  • Wirtschaftliche Betrachtung der Fernwärme- und Fernkälteprojekte als auch Vor- und Nachbereitung von energieversorgungsrelevanten Entscheidungsunterlagen für Gremiensitzungen

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium des Ingenieurwesens mit der Fachrichtung Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder ähnlichem Schwerpunkt.
  • Die Theorie ergänzen Sie mit einschlägiger Berufserfahrung in der Abwicklung von Tiefbau- und Rohrleitungsbauprojekten (Fernwärme, Fernkälte, Gas).
  • Sie besitzen Erfahrung in der Planung, Vergabe, Bauleitung und Abrechnung von Projekten als auch Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (z.B. HOAI, VOB/VOL, Genehmigungsrecht).
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, SAP und im Bauwesen gebräuchliche Software (z.B. CAD) können Sie vorweisen, erste Kenntnisse im Energie- und Umweltrecht (z.B. KWKG, EEG, WHG BlmSchG) sind wünschenswert.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die sich durch proaktives Handeln als auch hohes Durchsetzungsvermögen auszeichnet.
  • Für Ihr sicheres und souveränes Auftreten im Umgang mit Kunden werden Sie geschätzt.
  • Sie stehen für eine eigenverantwortliche und gewissenhafte Vorgehensweise und haben Spaß an der Arbeit im Team.
  • Auch in stressigen Situation behalten Sie einen kühlen Kopf und gehen konstruktiv und souverän mit Konfliktsituationen um.
  • Da Sie auch im nichtöffentlichen Bereich (Sicherheitsbereich) eingesetzt werden, sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden und zuletzt verfügen Sie über den Führerschein der Klasse B.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Vermittlung von firmeneigenem Wohnraum

Diese Stelle ist online seit: 05.12.2018

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen.  Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Anja Terwedow

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 26
www.munich-airport.de/karriere