Referent (m/w/d) Lärm und Lärmschutz

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Referent (m/w/d) Lärm und Lärmschutz

Die Umwelt und deren Schutz mit allen damit verbundenen Aufgaben u.a. zur Luftqualität, zum Klima- und Bodenschutz, zum Gewässer- und zum Naturschutz und insbesondere zum Fluglärmschutz gewinnen am Flughafen München immer mehr an Bedeutung. In dieser Position sind Sie in erster Linie für Fragestellungen rund um das Thema Fluglärm verantwortlich.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Eigenverantwortlicher Ansprechpartner für ausgewählte fachliche Fragestellungen, insbesondere zum Thema Fluglärm für interne als auch externe Stakeholder (z.B. Behörden)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung einer Lärmschutzstrategie für den Flughafen München sowie Beobachtung von Trends und Branchenentwicklungen
  • Mitwirkung bei der Wahrnehmung von lärmrelevanten Belangen im Rahmen von Genehmigungsverfahren
  • Erstellung von fachtechnischen Berichten (u.a. Fluglärmjahresbericht, monatlicher Immissionsbericht) und Plänen zum Lärmimmissionsschutz
  • Entwicklung, Abstimmung sowie Koordination von Projekten und Untersuchungen im Bereich Lärmimmissionsschutz als auch Unterstützung in der Entwicklung von Konzepten zur Öffentlichkeitsarbeit

Das bringen Sie mit

  • Die Basis Ihres Erfolgs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) im Bereich Ingenieur- oder Naturwissenschaften bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Die Theorie ergänzen Sie mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung im Bereich Fluglärm und können dies mit hervorragenden Referenzen belegen.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich Lärmschutz, Bauvertrags- und Planungsvertragsrecht (HOAI, VOB) sowie den einschlägigen Rechtsgebieten.
  • Im Umgang mit Lärmberechnungssoftware und geografischen Informationssystemen sind Sie sicher und souverän.
  • Darüber hinaus bringen Sie idealerweise Kenntnisse in der Datenbanksprache SQL mit.
  • Dank Ihres Fachwissens und Ihrer ausgeprägten analytischen Fähigkeiten sind Sie in der Lage, komplexe Sachverhalte zügig zu erfassen, zielgruppengerecht aufzubereiten und weiterzugeben.
  • Auch im Umgang mit Entscheidungsträgern und Behörden besitzen Sie ein souveränes Auftreten und überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke.
  • Mit MS Office gehen Sie souverän um, besitzen zudem gute Englischkenntnisse und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Fahrtkostenzuschuss, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Sportangebote am Campus sowie hauseigenes Fitnessstudio
  • Familienfreundliche Arbeits‐ und Urlaubsplanung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der eigenen Airport Academy
  • Vergünstigte Reiseangebote

Diese Stelle ist online seit: 21.08.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Simone Schwankl

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 22