Referent (m/w/d) Politische Angelegenheiten Stadt München / Bayern

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Referent (m/w/d) Politische Angelegenheiten Stadt München / Bayern

Die Stabstelle Politische Angelegenheiten vertritt die Interessen des Flughafen München-Konzerns und fungiert als Schnittstelle gegenüber Politik, Verwaltung, Parlamenten und Verbänden auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Der Stabstelle obliegt die politische Kommunikation, die politische Öffentlichkeitsarbeit, übergeordnetes Sponsoring und die Betreuung von Fördermitteln / -anträgen im Konzern. In diesem Rahmen befassen Sie sich als Referent (m/w/d) mit den politisch strategischen Belangen im Allgemeinen sowie den Themen auf bayerischer Ebene und der Landeshauptstadt München im Besonderen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Repräsentation der Flughafen München GmbH gegenüber den politischen Akteuren auf bayerischer Ebene und der Landeshauptstadt München (Landtag, Stadtrat, Staatsministerien, Behörden, Ämtern, bayerische Verbände, etc.)
  • Eigenständige Entwicklung strategischer Lösungsansätze für komplexe politische Fragestellungen und Herausforderungen, ggf. in enger Abstimmung mit Fachabteilungen und die Umsetzung strategischer Vorgaben durch inhaltliche Mitarbeit bis hin zur Leitung von abteilungsübergreifenden (Teil-) Projekten
  • Erarbeitung und Konzeption von Unterlagen für die interne (Unterlagen für Gremien der Flughafen München GmbH, Protokolle, Briefings und Präsentationen, etc.) sowie externe politische Kommunikation (Präsentationen, Positionspapiere, Informationsunterlagen, etc.)
  • Kontinuierliches Monitoring von Rahmenbedingungen und Analyse von legislativen und nicht-legislativen politischen Vorgängen hinsichtlich ihrer möglichen Auswirkungen auf den Flughafen München-Konzern
  • Teilnahme an Veranstaltungen im politischen und öffentlichen Raum sowie Organisation und Durchführung von eigenen Veranstaltungen

Das bringen Sie mit

  • Die Basis Ihres Erfolgs ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Betriebs- bzw. Volkswirtschaftslehre, Politik- oder Rechtswissenschaften.
  • Aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Lobbying oder Politikberatung haben Sie fundierte Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung und Verbänden.
  • Sie besitzen gute Fachkenntnis der politischen Prozesse auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene sowie über öffentliche Institutionen, Unternehmen, Verbände, Parteien etc. und der Luftverkehrswirtschaft (Flughäfen, Fluggesellschaften, Flugsicherung, Verbände)
  • In der Kommunikation mit internen und externen Akteuren zeigen Sie sich sicher, freundlich und selbstbewusst, haben Spaß am Netzwerken und überzeugen durch Ihre verbindlichen Umgangsformen wie auch Ihr sicheres Auftreten auf Managementebene.
  • Mit Ihrer zielgerichteten, strukturierten und dienstleistungsorientierten Arbeitsweise ist es für Sie ein Leichtes, Ihre Themen bei einer Vielzahl an politischen Akteuren zu platzieren.
  • Ihre Arbeit begleiten Sie stets mit hohem Commitment, unter anderem im Hinblick auf die Teilnahme an Veranstaltungen auch am Wochenende und bringen die Bereitschaft für Dienstreisen mit.
  • Die Ihnen anvertrauten Aufgaben erledigen Sie zuverlässig und selbstständig, wobei Loyalität sowie Diskretion für Sie selbstverständlich sind.
  • Eine sichere Ausdrucksform in Wort und Schrift zeichnet Sie ebenso aus wie Ihr diplomatisches Geschick und Freude an der Arbeit im Team.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Spannendes Aufgabengebiet in einer internationalen Airport City
  • Vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote am Campus sowie eigenes Fitnessstudio
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Vermittlung von firmeneigenem Wohnraum

Diese Stelle ist online seit: 08.04.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Angelina Schmid

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 33