Referent (m/w/d) Zentrale Infrastruktur/Gepäckförderanlage

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Referent (m/w/d) Zentrale Infrastruktur/Gepäckförderanlage

Die Terminal 2 Gesellschaft mbH & Co oHG nimmt als gemeinsame Tochtergesellschaft der Flughafen München GmbH und der Deutschen Lufthansa AG die Betreiberfunktion für das gesamte Terminal 2 und den 2016 eröffneten Satelliten wahr. Als dynamisch wachsende Verkehrsdrehscheibe mit weltweiten Verbindungen und einem breit gefächerten Handels- und Dienstleistungsangebot setzen wir  auf kompetente, engagierte und zufriedene Mitarbeiter. Wir bieten die Vorzüge einer mittelständischen, entscheidungsfreudigen Struktur, verbunden mit der Professionalität und den Vorzügen zweier Großkonzerne.

Sie interessieren sich für technische Förderanlagen? Sie mögen es, mögliche Fehlerquellen zu analysieren und stetig an Strategien zu arbeiten, um die Instandhaltung dieser komplexen Anlagen zu gewährleisten? Sie denken zudem logisch und lösungsorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Referent (m/w/d) sind Sie innerhalb des Bereichs Zentrale Infrastruktur der Terminal 2 Gesellschaft nicht nur für unterschiedlichste Themen rund um die Instandhaltung der Gepäckförderanlagen (GFA) zuständig sondern übernehmen auch die Vertretung anderer GFA-relevanter Stellen.

 

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Verantwortung über die an Dritte beauftragte Instandhaltung der komplexen Gepäckförderanlage (z. B. Überprüfung der Wartungspläne, Weiterentwicklung von Instandhaltungsstrategien, eigenverantwortliche Durchführung von Nutzer- und Behördenabstimmungen)
  • Ständige Analysen von Störursachen und Wartungsergebnissen zur Anlagenweiterentwicklung
  • Stetige Kostenoptimierung im Verantwortungsbereich
  • Umsetzung von Projekten im Verantwortungsbereich/fachliche Projektunterstützung
  • Führen des Monats- und Jahresreportings

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein Hoch-/Fachhochschulstudium bzw. eine abgeschlossenen Meister/Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik.
  • Ihre stark ausgeprägte analytische Denkweise zeichnet Sie aus.
  • Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse runden Ihr Profil ab.
  • Sie arbeiten zuverlässig, gewissenhaft und bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative mit.
  • Für Ihr hohes Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfreudigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft werden Sie geschätzt.
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und haben die Bereitschaft Dienstreisen zu unternehmen und Rufbereitschaft zu leisten.
  • Mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung sind Sie einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • AirportReiseService zur Buchung von Urlaubsreisen und Flügen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Vielfältiges Sport- und Gesundheitsangebot am Campus sowie eigenes Fitnessstudio

Diese Stelle ist online seit: 28.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und Qualifikationsnachweise) einschließlich Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail an christina.achhammer@t2.munich-airport.de oder per Post (Terminal 2 Gesellschaft mbH & Co oHG, Postfach 23 17 55, 85326 München). Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Christina Achhammer

T2 Gesellschaft

Telefon: +49 89 975 88720