Referent (w/m/d) Organisationsentwicklung

xxx

Referent (w/m/d) Organisationsentwicklung

Die Abteilung verantwortet die aktive Begleitung von Veränderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen ebenso wie die Methodenentwicklung zur Gestaltung von Aufbauorganisationen und Veränderungsprozessen. Sie ergänzen unser Team mit der Zielsetzung, die Festlegung von Verantwortlichkeiten im Konzern systematisch zu gestalten, nachhaltig zu verankern und Transparenz darüber zu schaffen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Überprüfung, Analyse, Bewertung und Optimierung der Aufbauorganisation sowie Steuerung und Begleitung von Veränderungsprozessen im Auftrag von Geschäftsführung und Fachbereichen im FMG Konzern
  • Entwicklung, Steuerung und methodische Begleitung der Umsetzung von organisatorischen Ziel-Konzepten zur Optimierung oder Neuausrichtung von Organisationseinheiten in enger Zusammenarbeit mit Fachbereichen und Betriebsrat
  • Entwicklung und Umsetzung von Change–Konzepten sowie begleitendes Coaching in verschiedenen Stufen der Organisationsentwicklung
  • Weiterentwicklung und Bereitstellung von Tools, Konzeption und Durchführung von Trainingsmaßnahmen und Workshops zur Verankerung von Methoden-Kompetenz zur Gestaltung, Dimensionierung und Bewertung von Organisationen und (Veränderungs-) Prozessen
  • Eigenverantwortliche Themen- und Projektstrukturierung sowie Übernahme der Leitung von (Teil-) Projekten, Moderation von Arbeitsgruppen mit Fachbereichen und Ableiten zielgerichteter, umsetzungsreifer Entscheidungsempfehlungen für Entscheider:innen

Das bringen Sie mit

  • Sie haben erfolgreich ein Studium mit organisationsrelevante Schwerpunkt abgeschlossen.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Gestaltung von Organisationen in einer Berater- oder Expertenrolle mit, gerne in einem Unternehmen mit konzernähnlichen Strukturen und haben idealerweise Ihre Kenntnisse und Erfahrungen in einer Ausbildung im Bereich Systemische Beratung bzw. Projekt- oder Prozessmanagement erweitert.
  • Durch Ihr Wissen und Ihre praktische Erfahrung sind Sie in der Lage, auch herausfordernde Projekte zu leiten und erfolgreich abzuschließen.
  • Ihre Arbeitsweise bringt analytische und kommunikative Fähigkeiten zielgerichtet in Einklang.
  • Mit ausgeprägter Kommunikations- und Moderationsfähigkeit beraten Sie geschickt Ihre konzerninternen Kunden auf Managementebene - auch in Konfliktfällen -, und steuern Themen sowie Teams in einem heterogenen, komplexen Umfeld mit unterschiedlichsten Stakeholdern.
  • Sie arbeiten gerne eng in und mit unterschiedlichen Teams und sind es gewohnt, eine konstruktive Balance zwischen Eigenverantwortung, Durchsetzungsstärke und Teamergebnis zu leben.
  • Sie setzen routiniert Ihre verbalen und darstellenden Fähigkeiten sowie gängige Software-Instrumente ein, um komplexe Sachverhalte in verständlicher Form auf den Punkt zu bringen.
  • Idealerweise sind Ihnen personalwirtschaftliche Zusammenhänge vertraut und Sie gehen mit gängiger MS Office Software (hauptsächlich PPT, XLS, Sharepoint) sowie Handling von Webex / Skype u.ä. versiert um.
  • Und zuletzt sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden. 

Das bieten wir Ihnen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 03.11.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Vroni Korn

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 32