Sachbearbeiter (m/w/d) Feuerbeschau

Machen Sie sich mit uns auf dem Weg als

Sachbearbeiter (m/w/d) Feuerbeschau

Als Feuerbeschauer (m/w/d) bewerkstelligen Sie die gesamte Organisation und Durchführung der Brandverhütungsschauen am Campus. Angefangen von den Terminvereinbarungen über Berichterstattungen an interne und externe Interessenten bis hin zur Nachkontrolle, Datenpflege und Nutzerberatung bietet sich ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Feuerbeschau unter Einhaltung aller behördlichen Vorgaben
  • Beratung von Nutzern bei der Mängelbeseitigung und bei der Weiterentwicklung von Präventionskonzepten
  • Empfehlung von Kompensationsmaßnahmen bei Mängeln im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz
  • Austausch aller relevanten Befunde der Feuerbeschau mit den zuständigen Abteilungen und Behörden
  • Selbstständige Nachverfolgung der Mängelbeseitigung und Bewertung sowie Weitergabe von Mängeln mit Auswirkung auf den abwehrenden Brandschutz

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im bautechnischen oder kaufmännischen Bereich mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich der Bau- und Sonderbauvorschriften bringen Sie mit.
  • Sie können den BVS-Lehrgang „Feuerbeschau“ oder die Wahlfortbildung nach FachVOFw nachweisen.
  • Den VDS-Lehrgang als Brandschutzbeauftragter (m/w/d) haben Sie mit Erfolg besucht, optimal wäre es, wenn Sie bereits bei der Freiwilligen Feuerwehr zugehörig waren.
  • Der Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) ist Ihnen vertraut, zudem besitzen Sie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse in Englisch.
  • Sie haben eine starke Persönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein, zeigen einen freundlichen und souveränen Umgang mit Kunden und sind es gewohnt, in Eigeninitiative, strukturiert und selbstständig zu arbeiten.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Sachverhalte und Zusammenhänge in schriftlicher und mündlicher Form darzustellen und sind bereit, sich für den Qualifikationserhalt der Sachgebietsarbeit regelmäßig weiterzubilden.
  • Den Führerschein der Klasse B können Sie vorweisen und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Attraktive tarifliche und übertarifliche Leistungen, wie Jahressonderzahlung, Fahrtkostenzuschuss, Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt

Diese Stelle ist online seit: 04.09.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Monika Feichtmeier

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 28