Lufthansa wurde als beste Airline Europas ausgezeichnet

Flughafen München gratuliert seinem strategischen Partner herzlich zum "Europameister-Titel"

20.06.2017
Bei den vom Londoner Skytrax-Institut ausgerichteten World Airline Awards wurde die Deutsche Lufthansa AG heute auf der Paris Air Show in Le Bourget als beste europäische Airline ausgezeichnet. Der von der Lufthansa errungene "Europameister-Titel" basiert auf einer Passagierbefragung, an der sich weltweit rund 18 Millionen Fluggäste beteiligt hatten. Bereits im März dieses Jahres war der Flughafen München im Rahmen der neuesten Skytrax-Erhebung wie bereits im Vorjahr als bester Flughafen Europas prämiert worden. Das von der Flughafen München GmbH und der Deutschen Lufthansa AG gemeinsam betriebene Terminal 2 wurde überdies als bestes Flughafenterminal der Welt geehrt (Bayerns Tor zur Welt feiert Triple bei Skytrax).

"Wir gratulieren unserem strategischen Partner herzlich zu diesem großen Erfolg", erklärte Münchens Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh anlässlich der Auszeichnung der Lufthansa. Kerkloh weiter: „Die Lufthansa hat maßgeblich zur Erfolgsgeschichte unseres Airports beigetragen. Die von der Gesellschaft jetzt eingeleitete Stationierung neuer Großraumflugzeuge vom Typ Airbus A350 und Airbus A380 in München zeigt, welche Bedeutung unser Flughafen für die strategische Planung der Lufthansa hat. Die Lufthansa und der Flughafen München werden auch künftig alles daran setzen, ihre hohen Service- und Qualitätsstandards zugunsten der Reisenden kontinuierlich weiter zu entwickeln."

Ihr Ansprechpartner

Ähnliche Themen