Schnuppertag am Airport

Nachwuchskräfte und Eltern erkunden künftigen Arbeitsplatz

13.04.2018
Ausbildungsstart ist zwar erst im September, doch die künftigen Azubis und dualen Studenten der Flughafen München GmbH (FMG) konnten schon vorab einen Blick hinter die Kulissen des Airports werfen: Gemeinsam mit ihren Eltern erkundeten sie jetzt ihren späteren Arbeitsplatz.

Insgesamt 51 neue Auszubildende und dual Studierende starten im Herbst bei der FMG-Mutter, im gesamten Konzern sind es rund 100 Nachwuchskräfte. Zum Schnuppernachmittag begrüßten Flughafen-Chef Dr. Michael Kerkloh und das Ausbildungsteam 132 künftige Mitarbeiter und Eltern am Münchner Airport.

Nähere Informationen zur Ausbildung am Flughafen München finden Sie auf unserer Karriereseite.


Ihr Ansprechpartner

Ähnliche Themen