#mucforyou

Gemeinsam „in der höchsten Liga“

Der Flughafen München ist Platin Partner des FC Bayern Basketball

Der FC Bayern Basketball freut sich, einen starken Partner auch künftig an seiner Seite zu wissen: Der Flughafen München und der Deutsche Meister haben ihre erfolgreiche Zusammenarbeit verlängert. Der neue Vertrag läuft über drei weitere Jahre bis Sommer 2022.

Marko Pesic, Geschäftsführer der FC Bayern-Basketballer, sagt: "Wir sind sehr erfreut und dankbar, dass mit dem Flughafen ein so starker und wie wir in der Region München fest verankerter Partner den Weg mit uns fortsetzt."

Neben der visuellen Präsenz des Airports und verschiedenen Marketing-Aktionen bei den Spielen der Bayern im Audi Dome und der Unterstützung der FCBB-Nachwuchsarbeit umfasst die Partnerschaft auch wieder ein Leuchtturmprojekt: Die in 2017 ausgezeichneten "Airport Basketball Days" werden in der zweiten Auflage auf der überdachten Esplanade zwischen den Terminals im September 2020 stattfinden.

M wie Meisterklasse

  • Der Flughafen München ist bis Sommer 2022 Platin Partner des FC Bayern Basketball.
  • Im September 2020 werden bei den „Airport Basketball Days“ am Münchner Flughafen im München Airport Center auch wieder Körbe geworfen.
  • Als Partner ist der Flughafen München auch bei den Spielen der Bayern im Audi Dome präsent und unterstützt die Nachwuchsarbeit des FC Bayern Basketball.