Von München nach Tivat

Geheimtipp am Balkan

Die meisten von uns kennen Urlaubsländer wie Italien oder Kroatien, Montenegro dagegen ist (noch) ein echter Geheimtipp. Das Land ist eines der kleinsten Staaten Europas und hat trotzdem eine unglaubliche Landschaftsvielfalt zu bieten. Ob Sightseeing in den quirligen Städten, abenteuerliche Ausflüge in den wilden Landschaften im Norden mit der tiefsten Schlucht Europas oder Badeurlaub an den Küsten der Adria im Südwesten – all das und noch viel mehr ist Montenegro.

Als ideale Reisezeit gelten die Monate Mai bis Oktober.

Außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten

  • Die Altstadt von Kotor mit ihren engen Gassen, der imposanten Stadtmauer und den historischen Gebäuden.
  • 13 Kilometer Strand bietet der längste Strand Osteuropas: Velika Plaza. Er ist perfekt zum Entspannen, Baden und Kiten.
  • In Budva trifft Moderne auf Historie. Die 2.500 Jhare alte Stadt hat alles. Eindrucksvolle Architektur, wunderschönpe Strände und ein breites Programm für Kultursuchende und Nachtschwärmer.
  • Eine Bootstour auf dem Skutarisee, dem größten See auf dem Balkan. Von dort aus kann man herrliche Inseln und Klöster bewundern.
  • Eine Wanderung im Nationalpark Durmitor im Norden des Landes. Die Landschaft ist mit den spektakulären Gipfeln und den klaren Gebirgsseen sehr reizvoll.
  • Ein besonderes Erlebnis ist eine Rafting-Tour auf dem Fluss Tara. Er fließt durch Europas tiefste Schlucht.
  • Strandtage an der kristallklaren Adria im Südwesten und den schönen Stränden von Petrovac oder Ulcinj.

    

Typisch Montenegro – ein kulinarisches Erlebnis

Sehr beliebt ist das Njegusi-Schnitzel: mit Kajmak bestrichen und mit Schafskäse und Schinken belegt. So wird es eingerollt und anschließend in verquirlten Eiern und viel Olivenöl gebraten.

Ab Perast gibt es Bootstouren zu den Inseln Gospa oder Skrpjela. © Xantana - gettyimages
Traumhafte Strände warten in Montenegro. © DaniloAndjus - gettyimages

Flüge von München nach Tivat


MoDiMiDoFrSaSo
Lufthansa      LH 1732 

Flüge von Tivat nach München


MoDiMiDoFrSaSo
Lufthansa      LH 1733 

Die oben aufgeführten Flugdaten können von den Verfügbarkeiten an Ihrem Reisedatum abweichen, da hier die Daten des Flugplans im Zeitraum vom 20.07.2024 bis 20.08.2024 in einer Tabelle zusammengefasst dargestellt werden.

Detaillierte Fluginformationen erhalten Sie über die Flugsuche.

     

    

Good to know

  • Flugdauer: durchschnittlich rund eine Stunde und 40 Minuten.
  • Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Montenegro einen noch mindestens drei Monate gültigen Reisepass oder Personalausweis. Weitere Informationen bietet das Auswärtige Amt.


Stand: Mai 2024, alle Angaben ohne Gewähr

Weitere Tipps bei Travellers Insight

Travellers Insight: Mit Reisebloggern in die Welt! Der Reiseblog des Flughafens München ist genau der richtige Ort um neue Reiseziele zu entdecken.