Ausbildung Fachinformatiker/-in Systemintegration

Der Flughafen ist für mich der spannendste Arbeitgeber überhaupt. Tausende Rechner, hunderte Systeme, ein Netzwerk, null Langeweile. In meiner Ausbildung lerne ich Systeme auszubauen und Anwendungsprobleme zu lösen. Dabei bin ich nicht nur bei der Arbeit hellauf begeistert, sondern genieße auch die Events hier – wie zum Beispiel den Airportlauf.

Stefan Lahrsow

Stefan

Auszubildender Fachinformatiker Systemintegration

Jetzt bewerben

Sie sorgen dafür, dass die IT am Flughafen läuft. Dabei unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Analyse von Kundenanforderungen sowie dem Planen und Realisieren komplexer IT-Systeme. Sie lernen die Netzwerkstruktur des Flughafens kennen und helfen dabei, auftretende Störungen systematisch – unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme – zu beheben. Während Ihres Einsatzes an unserem Service Desk beraten Sie Kunden und Kollegen bei Anwendungs- und Systemproblemen.

Das bringen Sie mit::

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Gute Leistungen vor allem in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Analytisches, logisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Serviceorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freude am Umgang mit Menschen

Ausbildungsdauer: drei Jahre

Berufsschule: Berufsschule in Freising

Vergütung nach TVöD


Arbeitswelt IT

  • An unserem Service Desk beraten Sie Kunden und Kollegen bei Anwendungs- und Systemproblemen
  • Sie lernen die Netzwerkinfrastruktur des Flughafens kennen

Ihr Ansprechpartner

Tobias Gschlößl

Tobias Gschlößl

Flughafen München GmbH
Konzernausbildung

Weitere Karrierinformationen