Ausbildung Fachkraft für Gastronomie (Allresto)

Unseren Gästen aus aller Welt mit einem leckeren Essen und gutem Service ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern ist ein tolles Gefühl. Um fremde Kulturen noch besser kennenzulernen und eine Zeit lang abzuschalten, reise auch ich gerne. Und das kann ich als Auszubildende am Flughafen sogar vergünstigt.

MIchelle

Michelle

Auszubildende zur Fachkraft im Gastgewerbe

Deine Ausbildung dreht sich rund um das leibliche Wohl unserer Gäste. Neben dem Servieren und Ausgeben von Speisen und Getränken, stellst du mithilfe von speziellen Arbeitstechniken und Garverfahren einfache Speisen her und richtest sie an. Auch Service- und Menübesprechungen sowie Inventuren, Kalkulationen und Abrechnungen gehören zu deinen Tätigkeiten.

Das bringst du mit:

  • Als Basis besitzt du mindestens den Hauptschulabschluss

  • Du verfügst über ein sicheres Auftreten, hast ein gepflegtes Erscheinungsbild und bringst stets ein Lächeln für unsere Gäste mit

  • Aufgrund deiner ausgezeichneten Umgangsformen genießen unsere Gäste bei dir einen exzellenten Service

  • Als kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit arbeitest du stets mit höchster Einsatzbereitschaft, hast eine schnelle Auffassungsgabe und Spaß daran, im Team zu arbeiten

  • Stress und körperliche Belastung merkt man dir im Umgang mit Gästen und Kolleg:innen nicht an

  • Du bist bereit im Schichtdienst zu arbeiten und mit einer Sicherheitsüberprüfung einverstanden

Berufsschule: Berufsschule in Erding


Vorteile & Benefits auf einen Blick

Verantwortlich für die Auszubildenden

Joost von Nagel ist zuständig für Auszubildende als Fachkraft Gastgewerbe im Bereich Restaurants

Deine Ansprechpartnerin

Johanna Pöschl

Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten GmbH
  • Straße Terminalstraße Mitte 18
  • PLZ / Ort 85356 München-Flughafen