​Ausbildung Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Der Kontakt zu internationalen Kunden und Gästen – das habe ich mir vor meiner Ausbildung erhofft und hier am Flughafen München gefunden. Auch meine Kollegen kommen aus aller Welt. Da wird der kulturelle Austausch gerne bei einem Smoothie nach der Arbeit fortgeführt.

Judith Wolter

Judith

Auszubildende Fachfrau für Systemgastronomie

Einen großen Teil Ihrer Zeit werden Sie im Umgang mit dem Gast verbringen. Sie braten nicht nur Burger und schütteln Pommes, auch Ihre Beratungs- und Verkaufskünste sind gefragt. Außerdem verarbeiten Sie vorgefertigte Produkte und bereiten Speisen zu, die Sie anschließend den Gästen servieren. Kaufmännische Aufgaben, wie die Kontrolle der Lieferscheine und Rechnungen, die Ermittlung des Warenbedarfs und das Mitwirken bei Bestellungen sowie die Planung und Organisation von Arbeitsabläufen, gehören zu Ihren Tätigkeiten.

Das bringen Sie mit:

  • Als Basis besitzen Sie mindestens den mittleren Bildungsabschluss

  • Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild, handeln stets kundenorientiert und bringen immer ein Lächeln für unsere Gäste mit

  • Aufgrund Ihrer ausgezeichneten Umgangsformen genießen unsere Gäste bei Ihnen einen exzellenten Service

  • Dank Ihrer sehr guten Englischkenntnisse fühlt sich auch unser internationales Publikum sehr wohl

  • Als kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit arbeiten Sie stets mit höchster Einsatzbereitschaft, haben eine schnelle Auffassungsgabe und Spaß daran im Team zu arbeiten

  • Stress und körperliche Belastung merkt man Ihnen im Umgang mit Gästen und Kollegen nicht an

  • Sie sind bereit im Schichtdienst zu arbeiten und mit einer Sicherheitsüberprüfung einverstanden

Ausbildungsdauer: drei Jahre

Berufsschule: Berufsschule in Erding


Arbeitswelt Gastronomie

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Pöschl

Johanna Pöschl

Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten GmbH

Weitere Karriereinformationen