Presse: Noch ein Bayern-Triple

United steuert von München aus neben Washington und New York jetzt auch wieder San Francisco an

10.09.2020

Ab sofort bietet United Airlines wieder eine regelmäßige Flugverbindung von München nach San Francisco an. Damit steht neben Washington und New York auch wieder ein Ziel an der Westküste auf dem Münchner Programm der größten amerikanische Fluggesellschaft. Jeweils donnerstags, samstags und sonntags startet Flug UA195 um 09:40 Uhr mit einer Boeing 787-9 in die auch liebevoll als "City by the Bay" bezeichnete US-Metropole. Neben den United-Drehscheiben Washington und New York haben Reisende jetzt auch in San Francisco Anschluss zu zahlreichen Zielen in ganz Nordamerika.

Unser Bild zeigt die beteiligten Vertreter von United und des Münchner Flughafens  vor dem Abflug nach SFO



Ihr Ansprechpartner

Chef vom Dienst

Flughafen München GmbH

Ähnliche Themen