Quickie oder Genuss?

Für jede Wartezeit das richtige Frühstück

Ein Croissant und Coffee-to-Go und ab dann zum Gate - das schnelle Frühstück

10 Minuten

Egal, ob schneller Coffee to go vor dem letzten Aufruf oder ausgedehnte Schlemmerei mit allem, was das Frühstücksherz begehrt: Am Münchner Flughafen findet sich für jedes Zeitfenster die richtige morgendliche Stärkung.

Wenn es schnell gehen muss

Die Zeit ist knapp, aber die kleine französische Bäckerei Brioche Dorée lockt mit dem Duft frisch gebackener Croissants? Dazu ein schneller Café au Lait und der gedankliche Kurztrip nach Frankreich ist perfekt. Brioche Dorée, Terminal 2, Ebene 04 , öffentlicher Bereich, täglich von 4 bis 21 Uhr.

Ein kleines Stück Italien inmitten des Münchner Airports: Das Segafredo Eiscafé da Ricardo verwöhnt seine Gäste mit herzhaften Panini, süßem Gebäck und Caffè-Genuss. Das alles gibt‘s natürlich auch zum Mitnehmen. Segafredo Eiscafé da Ricardo, MAC, Ebene 03, öffentlicher Bereich, täglich von 6 bis 21 Uhr.

In aller Ruhe frühstücken 

Genießen Sie mit ein bisschen mehr Zeit ein reichhaltiges Frühstück vor Ihrem Abflug

1 Stunde

Das Boconero ist ein Muss für Koffein-Feinschmecker, die für ihre Tasse Kaffee gerne etwas mehr Zeit einplanen. Denn in der "Brewbar" wird Kaffee nicht einfach nur zubereitet, sondern für feinstes Aroma erst am Tisch frisch aufgebrüht. Boconero, Terminal 2, Ebene 05, nicht-öffentlicher Bereich, täglich von 6 bis 22 Uhr.

Leckere Brunch-Auszeit 

2 Stunden oder mehr

Das Airlebnisbuffet in der Airbräu Tenne ist perfekt geeignet, um das Wochenende zum Erlebnis zu machen. Küche und Patisserie bieten ihr ganzes Können auf, um die Gäste nach allen Regeln der Kunst mit einem Brunch der Extraklasse zu verwöhnen. Airbräu Tenne, MAC, Ebene 03, öffentlicher Bereich, Sonn- und Feiertags-Brunch von 11 bis 15 Uhr.

Ähnliche Themen