Von München nach Doha

Der Flug nach Doha

Das Emirat Katar liegt auf einer Halbinsel am persischen Golf, seine Hauptstadt Doha befindet sich an der Ostküste des Wüstenstaates.
Das reichste Land der Welt verfügt nicht unbedingt über die höchsten Gebäude der Welt, mit Sicherheit aber über einige der sonderbarsten. Hier setzt man auf ausgefallene Architektur und Wiedererkennungswert. 
In Katar werden ganz natürlich die jahrtausendealte Kultur des Nahen Ostens mit der modernen Welt verbunden. Von Luxus- über Bade- oder Abenteuer-Urlaub ist alles möglich.

Die Flugzeit von München nach Doha beträgt durchschnittlich fünf Stunden und 40 Minuten.


Flüge von München nach Doha


MoDiMiDoFrSaSo
Qatar Airways QR 058
QR 060
QR 058
QR 060
QR 058
QR 060
QR 058
QR 060
QR 058
QR 060
QR 058
QR 060
QR 058
QR 060

Flüge von Doha nach München


MoDiMiDoFrSaSo
Qatar Airways QR 057
QR 059
QR 057
QR 059
QR 057
QR 059
QR 057
QR 059
QR 057
QR 059
QR 057
QR 059
QR 057
QR 059

Die oben aufgeführten Flugdaten können von den Verfügbarkeiten an Ihrem Reisedatum abweichen, da hier die Daten des Flugplans im Zeitraum vom 21.02.2024 bis 21.03.2024 in einer Tabelle zusammengefasst dargestellt werden.

Detaillierte Fluginformationen erhalten Sie über die Flugsuche.



Im Kulturdorf Katara findet man unter anderem die sehr beeindruckende Katara Moschee. © franzeldr / stock.adobe.com


Good to know

  • Wie lange dauert ein Flug von München nach Doha?

    Flugdauer

    Der Flug von München nach Doha dauert durchschnittlich fünf Stunden und 40 Minuten. 

  • Wann ist die beste Reisezeit für Katar?

    Beste Reisezeit

    Wie in allen Staaten auf der arabischen Halbinsel eignen sich auch in Katar die europäischen Wintermonate für eine Reise. Zwischen November und März sind die die Temperaturen nicht zu heiß und insbesondere die Nächte sind angenehmer als in den Sommermonaten. 

  • Wie sind die Einreisebestimmungen für Katar?

    Einreisebestimmungen

    Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Katar einen gültigen Reisepass sowie ein Visum, das bei der Einreise beantragt werden kann.  

    Weitere Informationen bietet das Auswärtige Amt

  • Wie ist das Wetter in Katar?

    Wetter

    Die Sommer in Katar sind sehr heiß und trocken. Im Winter ist es für europäische Verhältnisse mit Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad ebenfalls nicht kalt. Es regnet ganzjährig wenig. 

Stand: Mai 2023, alle Angaben ohne Gewähr

Tradition trifft Fortschritt: Fischerboote im Kontrast zum Museum für islamische Kunst und der Skyline der Westbay in Doha. © aspas - Fotolia.com

Diese Sehenswürdigkeiten sollten Sie nicht verpassen

  • Kulturdorf Katara: Dieses wurde erst 2010 im Zuge eines Film Festivals eröffnet. Hier sind traditionelle Bauten wie eine Moschee und ein Amphitheater zu finden. Das Dorf ist insbesondere für kulturelle Veranstaltungen bei Tag und Nacht bekannt .
  • Museum für islamische Kunst: Beeindruckende Architektur und eine große Sammlung islamischer Kunst sind in jedem Fall einen Besuch wert. Außerdem: Von dort hat man einen tollen Ausblick auf die West Bay, die Skyline Dohas.
  • Souq Waqif: Viele Restaurants, kleine Geschäfte und Marktstände laden zu Spaziergängen durch das traditionelle Viertel ein.



Typisch Katar - das müssen Sie probieren

  • Machbous, eine Mischung aus würzigem Reis, Zwiebeln, Tomaten sowie Fleisch oder Fisch. Serviert wird das Gericht traditionell zu arabischem Joghurt.