Von München nach Florenz

Flüge in die Hauptstadt der Toskana

Ab dem 15. September fliegt Vueling fünf Mal wöchentlich von München nach Florenz. Ebenfalls auf dieser Strecke vertreten ist ab München die Air Dolomiti mit bis zu vier täglichen Flügen. 

AirlineFlugtageAbflugzeitenFlugdauer
Vueling

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Sonntag

12:55 Uhr01:10 Std.
Air DolomitiTäglich06:05 Uhr, 10 Uhr, 13:10 Uhr, 16:50 Uhr    01:10 Std.


Stand Juli 2019

Die Kathedrale Santa Maria del Fiore

  • Ausblick über Florenz und die Kathedrale Santa Maria del Fiore vom Piazzale Michelangelo. © pure-life-pictures - Fotolia.com
  • Ab München erreichen Sie die Flughäfen von Pisa, Florenz und Bologna. Ob Städtetrip, Rundreise oder Strandurlaub - einem Italienurlaub steht nichts im Wege. 
  • Mit einer Vespa über die Hügel der Toskana, anschließend ein Picknick bei Sonnenuntergang. Auch die Umgebung von Florenz hat eine Menge zu bieten. © luckybusiness - Fotolia.com
  • Ein Ausflug über die Hügel der Toskana. © Girts Pavlins - Fotolia.com
  • Die Straßen der Altstadt von San Gimignano bieten tolle Fotomotive. © Janina Risch
  • Von San Gimignano bietet sich bei schönem Wetter ein toller Ausblick über die Hügel der Toskana. © Janina Risch

Viele Wege führen nach Florenz

Auch wenn auch ein Bus oder ein Zug in die Hauptstadt der Toskana fährt, die Entfernung von knapp 500 Kilometern zwischen München und Florenz legt man doch am komfortabelsten mit dem Flugzeug zurück. 

Doch die Toskana hat nicht nur Florenz zu bieten - viele andere Städte wie Siena, Lucca oder San Gimignano stellen weitere tolle Etappen auf einer Rundreise durch die Toskana dar. 

 

Das sollten Sie nicht verpassen

  • Der Piazzale Michelangelo und der Blick von dort auf die Kathedrale Santa Maria del Fiore. Der Dom gilt als Meisterleistung der Renaissancearchitektur.
  • Ppera di Firenze – der hochmoderne Musiktempel ist nicht nur ein architektonisches Meisterwerk sondern bietet Musikliebhabern tolle Erlebnisse mit besonderer Akustik.
  • Die älteste Brücke der Stadt Ponte Vecchio führt über den Arno. Seit fast 500 Jahren verkaufen Juweliere in Ladenbauten direkt auf der Brücke ihre Preziosen.
  • Eine der ältesten und besten Eisdielen der Stadt: Vivoli.


Möchten auch Sie die Hauptstadt der Toskana erkunden? 

Jetzt Flug buchen 

Die besten Orte für den Sonnenuntergang sind neben den idyllischen Dachterrassen die Ponte Santa Trinita oder die Ponte alle Grazie. Von ersterer erlebst du, wie die Vorderseite der Ponte Vecchio in sanft-goldenes Licht getaucht wird, von der zweiten wie die Sonne hinter ihr untergeht. Ein beliebter Klassiker ist zudem die Piazzale Michelangelo. (Nina Zasche)

Spaziergang durch Florenz

Travellers Insight

Nina Zasche von Good Morning World