Von München nach Hamburg

Der Flug nach Hamburg

Mit Lufthansa geht es direkt vom Süden in den Norden von Deutschland. Die Hansestadt Hamburg zieht jährlich Millionen von Besuchern an.

 

  • Seit der Eröffnung 2017 gehört die Elbphilharmonie zu den Wahrzeichen der Hansestadt. © mstein / stock.adobe.com


Good to know

  • Wie lange dauert ein Flug von München nach Hamburg?

    Flugdauer

    Die Flugzeit von München nach Hamburg beträgt ca. eine Stunde und 15 Minuten. 

  • Wann ist die beste Reisezeit für Hamburg?

    Beste Reisezeit

    Grundsätzlich ist Hamburg ganzjährig eine Reise wert. Die Temperaturen sind aber auch im Frühling und Herbst besonders angenehm. Im Winter wird es oft kalt und ungemütlich. Die besten Chancen auf gutes Wetter hat man im Juli und August - hier trifft man aber auch die meisten Touristen in der Stadt. 

  • Wie ist das Wetter in Hamburg?

    Wetter

    Die Sommer in Hamburg sind gemäßigt, die Winter eher mild. So liegen die Tiefstwerte in den Wintermonaten nur knapp unter dem Gefrierpunkt. Im Sommer liegen die Durchschnittstemperaturen bei gut 20 Grad Celsius. 

Stand: Mai 2020, alle Angaben ohne Gewähr

  • Der Hamburger Hafen bietet zu jeder Tageszeit ein tolles Fotomotiv.  © Jan Schuler / stock.adobe.com

Diese Sehenswürdigkeiten sollten Sie nicht verpassen

  • Elbphilharmonie: Seit der Eröffnung 2017 gehört die Elbphilharmonie zu Hamburgs Wahrzeichen. Das spektakuläre, architektonisch ansprechende Gebäude beheimatet neben Konzertsälen und einem großen Musikvermittlungsbereich auch eine öffentliche Aussichtsplattform in 37 Metern Höhe – diese bietet einen unverwechselbaren Panoramablick über die Stadt und den Hafen.
  • Jeden Sonntag in aller Herrgottsfrühe werden auf Hamburgs traditionellem Fischmarkt Obst, Fisch, Pflanzen, Kleidung und Trödel verkauft. Mit dabei sind auch die berühmten Marktschreier wie Aale-Dieter und Bananen-Fred. Viele Besucher haben die Nacht auf der Reeperbahn durchgemacht und feiern beim Frühschoppen mit Brunch und Live-Musik in der Fischauktionshalle bis zur Mittagszeit weiter.
  • Speicherstadt: Ein Wahrzeichen Hamburgs und ein magischer Ort, an dem die Zeit stehengeblieben ist. Das strahlen die bizarren, roten Backstein-Speicherhäuser aus der Gründerzeit inmitten von Fleeten und kleinen Brücken aus. Heute steht die Speicherstadt unter Denkmalschutz und zählt seit 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe.


Typisch Hamburg – das müssen Sie probieren

  • Fischbrötchen: Sie gehören zu Hamburg wie die Schiffe und der Hafen: leckere, frisch belegte Fischbrötchen mit Matjes, Bismarckhering, Lachs oder Krabben.


Reiseportal des Flughafens München

Interesse geweckt? Buchen Sie Ihre Flüge bequem auch über das Reiseportal des Flughafens München.

Jetzt Flug buchen