Duales Studium Luftverkehrsmanagement

Das internationale Flair und die tolle Atmosphäre des Flughafens spüre ich in jeder einzelnen Abteilung, in der ich als Bachelor Luftverkehrsmanagement mitarbeite. Während der Theoriephasen lebe ich in Frankfurt, was mein Studium sehr abwechslungsreich macht. Aber zu Hause bin ich dort, wo man auch nach der Arbeit gerne mit Kollegen zusammen ist und die zahlreichen Cafés ausprobieren kann. Eine echte Flughafenfamilie.

Billal Higo

Billal

Dualer Student Luftverkehrsmanagement

Im Rahmen deines dualen Studiums zum Bachelor of Arts Luftverkehrsmanagement (w/m/d) erhältst du einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge des komplexen Luftverkehrsmarktes. Dich erwarten spannende Aufgaben in z.B. den Bereichen Verkehrsplanung, Marktforschung, Personal, Marketing, Logistik und Finanzen & Controlling eines 5-Sterne Flughafens. Du bearbeitest selbstständig ein definiertes Aufgabengebiet und führst Projekte eigenverantwortlich durch.

Qualifikationen, die zählen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife bzw. alternativ einen zum Bachelorstudium berechtigenden Schulabschluss

  • Gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) und Englischkenntnisse
  • Begeisterung für die Luftfahrt und ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Überzeugende kommunikative Persönlichkeit und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen und daran, sich in neue Teams zu integrieren
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise


Ausbildungsdauer: drei Jahre                                                                                                                                      (Theorie- und Praxisphasen im 3-monatigen Wechsel)

Hochschule: Frankfurt University of Applied Sciences

Vergütung nach TVAöD (ausführliche Details) inkl. Jahressonderzahlung, Beteiligung am Unternehmenserfolg und Abschlussprämie

Vorteile & Benefits auf einen Blick

  • Monatliche Aufwandsentschädigung (z.B. Mietzuschuss)

  • Übernahme der Studiengebühren
  • Attraktive Zusatzleistungen (z.B. Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss)
  • 30 Urlaubstage pro Jahr (bei einer 5-Tage Woche)
  • Sehr gute Übernahmequote
  • Spannende Einführungsphase sowie berufsspezifische Schulungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Vermittlung von vergünstigtem Wohnraum
  • Vielfältige, kostenlose Sportangebote am Campus


Einblicke in die Arbeitswelt

  • Während deinen Praxiseinsätzen am Flughafen München unterstützt du deine Arbeitskolleg:innen beim Planen und Steuern von abteilungsübergreifenden Projekten
  • Du bist in verschiedensten Fachbereichen des Flughafens eingesetzt. Mit der Erstellung deiner Projektarbeiten unterstützt du die Abteilungen bei der Bearbeitung betrieblicher Themen – oftmals mit operativem Bezug
  • Neben den theoretischen Inhalten aus den Vorlesungen erhältst du auch im Betrieb spezifische Schulungen, die dir den Arbeitsalltag erleichtern

LVM-Imagefilm

Ein Film von Studierenden für Studierende

Deine Ansprechpartnerin

Angeliki Karisi

Angeliki Karisi

Flughafen München GmbH
Konzernausbildung

Vorteile & Benefits auf einen Blick

Weitere Karriereinformationen