Standort im Herzen Bayerns

Der Standort: Mitten in der Metropolregion

Wie war das nochmal? In zehn Minuten vom Hauptbahnhof zum Flughafen. Leider nicht ganz: Der Flughafen Campus liegt circa 29 km nordöstlich vom Münchener Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe der Universitätsstadt Freising. Freising ist Lebensmittelpunkt für rund 50.000 Einwohner und bietet neben einer ausgezeichnet erhaltenen, historischen Altstadt eine große Palette an Kulturveranstaltungen und Freizeitaktivitäten. 

Auch die Städte Pfaffenhofen, Dachau, Erding, Moosburg und Landshut sind in direkter Nachbarschaft und überzeugen mit attraktiven Freizeitangeboten, wie der Therme Erding oder die Landshuter Hochzeit, eines der größten historischen Festspiele Europas.


Den Alpen so nah: Flughafen München - Arbeitgeber in Bayern
Terminal 2 mit Tower bei Nacht

Die Airport City: Eine autonome Stadt 

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Unsere Airport City ist in vielerlei Hinsicht vergleichbar mit einer Stadt. 40.000 Beschäftige, 600 Hotelzimmer, 150 Shop- und Serviceeinrichtungen, 60 Restaurants und Bars, zwei S-Bahnhaltestellen, ein Ärztezentrum, ein Blockheizkraftwerk, eine Brauerei und ein eigenes Ortsschild.

Mal eben schnell einen Zahnarzttermin wahrnehmen, ein Feierabendbier im Airbräu Biergarten genießen oder ein Geschenk für die Oma besorgen. Alles machbar, schnell und unkompliziert vor oder nach der Arbeitszeit. 

Und das Beste zum Schluss: Wer nicht genug vom Airportfeeling bekommt, besucht die tollen Events im MAC oder im Besucherpark, DAS Non-Plus-Ultra für kleine und große Flughafenfans.

Die Nähe zu München: Weltstadt mit Herz

München führt zu Recht regelmäßig die Listen der besten Städte Deutschlands an. Das Institut Mercer hat sie 2018 sogar zur lebenswertesten Stadt Deutschlands gekürt.

Auch ist das Wetter einfach netter: Studien beweisen es: Über der bayrischen Hauptstadt lacht die Sonne häufiger als anderswo. Mit 1.756 Sonnenstunden pro Jahr steht München ganz oben auf der Liste. 

Und die Münchner wissen auch, wie oder besser gesagt wo man das gute Wetter besonders genießen kann: mit einem kühlen Getränk in den vielen wunderbaren Biergärten oder bei einem Grillabend an der Isar.

Apropos Isar: Sie ist übrigens der größte Kühlschrank der Stadt. Wo sonst kann man sich an einem schönen Sommertag in einem Fluss durch die Innenstadt treiben lassen und gemütlich ein Bier trinken? 

 © München Tourismus, Thomas Klinger
  •  © Füssen Tourismus und Marketing / Jörg Lutz
  • Oktoberfest bei Nacht

Die Region: Lebensqualität hoch fünf

Ob als Tourist oder Einheimischer: Wer schon einmal Bayern besucht hat, weiß was wir meinen.

Traumhafte Landschaften warten darauf, entdeckt zu werden. Italien und Österreich sind nur ein Steinwurf entfernt. Einzigartige Bergkulissen und Badeseen bieten Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten und kulinarische Schmankerl verführen zu einer Kostprobe.

Ja und dann ist da noch das größte und beliebteste Volksfest der Welt, das Oktoberfest (oder auch „die Wiesn“). Das Oktoberfest zieht Jahr für Jahr Millionen von Besuchern in seinen Bann. Der eine mag es, der andere hasst es. Fest steht jedoch: Einmal im Leben muss man diesen Trubel miterlebt haben.