Versteigerung von Fundsachen

Informationen zu Versteigerungen

Der Flughafen München versteigert Fundsachen, die nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist in das Eigentum der Flughafen München GmbH übergegangen sind.

Die nächste Versteigerung findet am Samstag, den 28. April 2018, ab 13:00 Uhr in 85399 Hallbergmoos, im Festzelt Ecke Am Söldnermoos/Predazzoallee statt.

Die zu versteigernden Fundsachen können am Versteigerungstag von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr besichtigt werden.

Die Fundstücke werden aufgerufen und an den Meistbietenden gegen sofortige Bezahlung (nur gegen bar) abgegeben. Schecks und Karten werden nicht angenommen.

Die Anmeldung zur Versteigerung ist nicht erforderlich.


  • Versteigerungen
  • Versteigerung von Fundsachen
  • Versteigerung von Fundsachen

Weitere Informationen

Der Flughafen und die Region