Regionale Wirtschaft

Vom Blumenstrauß bis zum Enteisungsmittel

Zwischen dem Flughafen München und Firmen aus der Region bestehen zahlreiche Liefer- und Leistungsbeziehungen. Dabei entspricht das Warenspektrum, dass der Flughafen für seinen Betrieb benötigt, dem einer Kleinstadt. Die rund 140 Warengruppen reichen von üblichen Handelswaren und Lebensmitteln über Dienst- und Handwerkerleistungen bis hin zum Straßen- und Gebäudebau.


Regionalität und Nachhaltigkeit

Wichtige Kriterien für die Zusammenarbeit mit dem Flughafen sind die Verarbeitung von vorrangig regionalen und saisonalen Produkten. Auch Aspekte wie kurze Anfahrts- und Lieferwege und die Nachhaltkeit von Anschaffungen spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl unserer Lieferanten und Geschäftspartner.

Flughafen und Region
"Der Flughafen ist ein solider Geschäftspartner. Er fördert regionale Anbieter und sorgt damit für eine nachhaltige Unternehmenskultur im Umland." Birgit Bachmaier, Inhaberin der Blumenbinderei Bachmaier in Zolling
Radieschen, Blumenkohl, Karotten und Salat
Saisonales und regionales Gemüse

Gemüse, Obst, Milchprodukte - saisonal und regional

Die Allresto GmbH, eine Tochtergesellschaft des Flughafens München, legt beim Einkauf ihrer Lebensmittel größten Wert auf einen regionalen Bezug. Aktuell werden circa 82 Prozent des gesamten Einkaufsvolumens in Bayern umgesetzt, circa 71 Prozent im Großraum München. Etwa 40 Prozent der Lebensmittel werden aus dem direkten Flughafen Umland bezogen.

Indem Allresto stetig den Wareneinkauf optimiert und vorrangig regionale Lebensmittel und saisonale Produkte verwendet, senkt sie nicht nur Transportvorgänge, sondern unterstützt auch die regionale Landwirtschaft, Verarbeitung und Handel, leistet einen Beitrag zur Wirtschaftlichkeit in der Region und sichert Arbeitsplätze. 

Auch künftig will Allresto den Anteil von regionalen Lebensmitteln erhöhen und neben regelmäßigen Schulungen der Mitarbeiter auch Umwelt- und Bio-Zertifizierungen bei der Auswahl ihrer Lieferanten berücksichtigen.

Erfahren Sie mehr über das Engagement von Allresto

Liefer- und Leistungsbeziehungen

  • Die Wirtschaft profitiert vom Flughafen als Auftraggeber

  • Allresto ohne Hotel & Casinos ca. 17,7 Millionen €

  • Produkte aus der Region 2018

    Zwischen dem Flughafen München und Firmen aus der Region bestehen zahlreiche Liefer- und Leistungsbeziehungen.