11.2.5. Refresher Sicherheitsbeauftragte (4 UE)

Auffrischungskurs via Online-Training (WBT)

Gem. Anhang 11.4.3. der VO(EU)2015/1998

Diese Schulung richtet sich an bereits zertifizierte Sicherheitsbeauftragte und dient dem Erhalt dieses Status.

Kursinformation

HeadlineHeadline
Zielgruppe:Zertifizierte Sicherheitsbeauftragte
Ziel:Erhalt der Qualifikation zur Übernahme von Sicherheitsverantwortung und Wahrnehmung von Sicherheitsaufgaben
Dauer:4 Unterrichtseinheiten als Online-Schulung per WBT durch zertifizierten Anbieter. Zugelassen vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA), anerkannt vom Luftamt Südbayern (LAS) für die Bereiche nach § 8 und § 9 Gesetzliche Grundlagen: Anhang 11.4.3. VO(EU)2015/1998
Gesetzliche Grundlagen:Anhang 11.2.5. VO(EU)2015/1998
Voraussetzungen:

Zertifizierter Sicherheitsbeauftragter nach Kap. 11.2.5 mit 34 Unterrichtseinheiten und 
gem. Nr. 11.1.2 und 11.1.5 des Anhanges der VO(EU)2015/1998 Vorlage einer gültigen/positiven Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZUP) gem. §7 LuftSiG

Auffrischungsschulung:nach längstens 5 Jahren

Ihr Kontakt zu uns

Team Security-Training - AirportAcademy

Flughafen München GmbH 
Servicebereich Corporate Services 
  • Straße Eichenstraße 11 D 
  • PLZ / Ort 85445  Schwaig/Oberding 

Weitere Seminare zu Flughafenlieferung nach § 8