11.2.5. Refresher Sicherheitsbeauftragte (WBT)

Auffrischungskurs via Online-Training (WBT)

Diese Schulung richtet sich an bereits zertifizierte Sicherheitsbeauftragte und dient dem Erhalt dieses Status.

Dieser Kurs wird derzeit nicht angeboten. Bitte suchen Sie sich einen Anbieter im Internet. 

Nutzen

  • Erhalt der Qualifikation zur Übernahme von Sicherheitsverantwortung und Wahrnehmung von Sicherheitsaufgaben
  • Online-Schulung per WBT durch zertifizierten Anbieter. Zugelassen vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA), anerkannt vom Luftamt Südbayern (LAS) für die Bereiche nach § 8 und § 9 Gesetzliche Grundlagen: Anhang 11.4.3. VO(EU)2015/1998

Inhalt

  • Aktuelle Themen zur Sicherheitslage.
  • Kenntnis der aktuellen Rechtsvorschriften für die Luftsicherheit.
  • Weitere Schulungsinhalte durch Online-Anbieter. 

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an bereits zertifizierte Sicherheitsbeauftragte und dient dem Erhalt dieses Status.

Voraussetzungen

Zertifizierter Sicherheitsbeauftragter nach Kap. 11.2.5 mit 34 Unterrichtseinheiten und gem. Nr. 11.1.2 und 11.1.5 des Anhanges der VO(EU)2015/1998 Vorlage einer gültigen/positiven Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZUP) gem. §7 LuftSiG

Wichtige Hinweise

Auffrischungsschulung: nach spätestens 5 Jahren

Auf einen Blick

  • Lernform: Digital Learning
  • Ort: PC
  • Sprache: Deutsch

Termin

Jederzeit (WBT)

Dauer: 4 Unterrichtseinheiten

Kosten

Auf Anfrage

Veranstaltungsort

  • Straße
  • PLZ / Ort  PC

Kontakt

Team Security-Training - AirportAcademy 

Flughafen München GmbH