Häufige Fragen zum Thema Karriere

  • AeroGround Flughafen Berlin GmbH

    Kann bei der AeroGround Flughafen Berlin GmbH eine Initiativbewerbung eingereicht werden?

    Ja, gerne können Sie auch eine Initiativbewerbung bei uns abgeben, falls aktuell kein passendes Stellenangebot zu finden ist.

    E-Mail: job.ber@aeroground.de

    Wann bekomme ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

    Nach Erhalt einer Bewerbung prüfen wir diese umfassend. Aus diesem Grund kann es einige Zeit dauern, bis Sie eine Rückmeldung von uns erhalten.

    Wer ist mein Ansprechpartner bei Fragen rund um meine Bewerbung?

    Die Kontaktdaten Ihres persönlichen Ansprechpartners zu Ihrer Bewerbung finden Sie am Ende der Stellenausschreibung.

    Wie kann ich mich bei der AeroGround Flughafen Berlin GmbH bewerben?

    Sie können sich schriftlich per Post oder E-Mail bei uns bewerben.

    AeroGround Berlin
    Personalabteilung
    Am Airport 1
    12529 Schönefeld

    Telefon : +49 3379 449 872 0

    E-Mail: job.ber@aeroground.de

  • AeroGround Flughafen München GmbH

    Kann bei der AeroGround Flughafen München GmbH eine Initiativbewerbung eingereicht werden?

    Ja, gerne können Sie auch eine Initiativbewerbung bei uns abgeben, falls aktuell kein passendes Stellenangebot zu finden ist. Bewerben Sie sich über unser Onlineportal initiativ

    Kann ich mich bei der AeroGround Flughafen München GmbH auch schriftlich bewerben?

    Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online über das Bewerberportal ein.

    Wann bekomme ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

    Nach Erhalt einer Bewerbung prüfen wir diese umfassend. Aus diesem Grund kann es einige Zeit dauern, bis Sie eine Rückmeldung von uns erhalten.

    Wer ist mein Ansprechpartner bei Fragen rund um meine Bewerbung?

    Die Kontaktdaten Ihres persönlichen Ansprechpartners zu Ihrer Bewerbung finden Sie in der Stellenausschreibung.

    Wie kann ich mich bei der AeroGround Flughafen München GmbH bewerben?

    Sie können sich über unser persönliches Bewerberprotal online bewerben. Zu diesem Portal gelangen Sie, indem Sie am Ende jeder Stellenausschreibung auf den Button „Bewerben" klicken.

  • Ausbildung

    Gibt es zusätzliche Seminare und Schulungen beim Flughafen München Konzern?

    Die Weiterbildung unserer Auszubildenden und Mitarbeiter ist uns wichtig. Deshalb gibt es die hausinterne Airport Academy. Das Angebot ist vielfältig: Es reicht von fachspezifischen Seminaren bis hin zu allgemeinen Schulungen wie etwa Fremdsprachen, EDV-Kursen oder Persönlichkeitsentwicklung. Die Teilnahme an den jeweiligen Kursen legen Ihre Ausbilder fest.

    Kann ich mich auch für mehrere Ausbildungsberufe bewerben?

    Ja, das ist möglich.

    Wann beginnt die Ausbildung?

    Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am 1. September.

    Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt?

    Am besten bewerben Sie sich ungefähr ein Jahr vor Ausbildungsbeginn- also im Sommer des Vorjahres. Bei einigen Tochtergesellschaften können Sie sich das ganze Jahr über bewerben. Aber wenn Sie sich zu spät bewerben, kann es sein, dass alle Ausbildungsplätze für das entsprechende Jahr belegt sind. Für die Flughafen München GmbH ist Bewerbungsschluss am 15.10 jeden Jahres.

    Warum sollte ich mich beim Flughafen München Konzern bewerben?

    Mit einer Ausbildung beim Flughafen München Konzern sorgen Sie für einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft. Als bester Airport Europas und Top nationaler Arbeitgeber bieten wir Ihnen tolle Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen. Bei uns erhalten Sie viele Benefits wie eine sehr gute Ausbildungsvergütung. Essensgeldzuschuss für alle Kantinen und Betriebsrestaurants. Darüber hinaus bieten wir Ihnen attraktive Rabatte in den Geschäften am Campus sowie ein hauseigenen Fitnessstudio und eine spannende Einführungsphase und außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfeste, Teamworkshops, Weihnachtsfeiern.

    Was sollte eine Bewerbung beinhalten?

    In Ihrem Anschreiben sollten Sie etwas über sich und Ihre Interessen erzählen und warum Sie sich für den gewünschten Ausbildungsberuf bewerben. Fügen Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie eine Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse oder bereits abgelegten Schulabschlüsse bei. Über Nachweise oder Bescheinigungen zu absolvierten Praktika oder Kurse freuen wir uns.

    Welche Dateien kann ich meiner Bewerbung beifügen? 

    Sie können der Online-Bewerbung Dokumente in den Formaten pdf,jpg,jpeg,gif,doc oder docx anhängen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Anhänge eine Dateigröße von insgesamt 15 MB nicht überschreiten.

    Wer betreut mich während der Ausbildung?

    Beim Flughafen München Konzern gibt es für Sie als Auszubildende/-n viele Ansprechpartner, an die Sie sich mit Ihren Fragen wenden können. Die Mitarbeiter der Ausbildungsabteilung, die Ausbilder in den Fachabteilungen (Ausbildungsbeauftragte) sowie die Vertreter der Jugend- und Auszubildenden- Vertretung stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

    Wie beginnt die Ausbildung?

    Wie Ihre ersten Tage und Wochen der Ausbildung aussehen, hängt vom jeweiligen Unternehmen ab. Es gibt aber immer eine Einführungsphase, die Ihnen hilft sich zu orientieren und Ihnen einen guten Grundstock für Ihre bevorstehende Ausbildung zu schaffen. Sie erfahren dabei mehr über den Ablauf Ihrer Ausbildung, lernen die anderen Auszubildenden kennen und erhalten Einblicke in den Betrieb, in dem Sie Ihre Ausbildung machen werden.

    Wie finde ich die für mich richtige Ausbildung?

    Sie sind unsicher, welcher Ausbildungsberuf zu Ihnen passt? Wir empfehlen Ihnen ein Schülerpraktikum, um in den gewünschten Ausbildungsberuf zu schnuppern. Gerne können Sie auch unsere Veranstaltungen für Schüler besuchen und uns Ihre Fragen persönlich stellen. Lesen Sie sich die Beschreibung der jeweiligen Ausbildungsangebote durch und nutzen Sie Selbsttests zur Berufsorientierung im Internet.

    Wie funktioniert die Online-Bewerbung?

    Unsere derzeit offenen Stellenausschreibungen für Schüler finden Sie in unserem Stellenmarkt. Wenn Sie sich auf eines der Angebote bewerben möchten, klicken Sie auf den „Jetzt bewerben"-Button in der jeweiligen Stellenanzeige. Bitte füllen Sie Felder der Online- Bewerbung korrekt aus. Wenn Ihre Bewerbung vollständig ist, senden Sie diese ab. Sie erhalten im Anschluss eine automatisch generierte Eingangsbestätigung per E-Mail.

    Wie geht es im Auswahlverfahren weiter?

    Nachem Sie Ihre Bewerbung abegschickt haben, startet unser Auswahlverfahren. Zuerst prüfen wir Ihre Bewerbung anhand der geforderten Qualifikationen. Danach bewerten wir Ihre Bewerbungsunterlagen. Im Anschluss wird eine Auswahl an Bewerbern zu einem der berufsspezifischen Eignungstests eingeladen. Dies ist optional bei einer Auswahl von Berufen. Die geeignetsten Bewerber werden zum Vorstellungsgespräch bzw Berwerbertag eingeladen. Abschließend erfolgt die Vergabe des Ausbidlungsplatzes.

    Wie gut sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung?

    Die Übernahmechancen sind aufgrund der Erfahrungen und der Entwicklung des Unternehmens in der Vergangenheit sehr gut. Natürlich können wir Ihnen keine Übernahmegarantie geben. Wenn Sie Ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben und eine Stelle zur Übernahme im Unternehmen frei ist, bestehen sehr gute Chancen, dass Sie weiterhin im Unternehmen bleiben können.

    Wie kann ich mich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten?

    Im Vorstellungsgespräch möchten wir Sie persönlich kennenlernen. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie uns fachlich bereits überzeugt – jetzt wollen wir sehen, ob Sie persönlich zu uns passen. Präsentieren Sie sich, wie Sie sind und stellen Sie Fragen. Denn das zeigt uns, dass Sie an der Ausbildung in unserem Unternehmen interessiert sind. Bereiten Sie sich auf das Gespräch gut vor. Nehmen Sie sich dazu ausreichend Zeit. Erkundigen Sie sich im Vorfeld über die Anreise beziehungsweise Parkmöglichkeiten. Seien Sie pünktlich! Sie müssen keinen Anzug oder ein Kleid tragen, aber die Kleidung sollte gepflegt und seriös sein. Beantworten Sie die Fragen im Gespräch möglichst konkret und weisen Sie mit Beispielen auf Ihre Eignung für die Aufgabe hin.

    Wie kann ich mich auf den Einstellungstest vorbereiten?

    Im Einstellungstest testen wir Ihre allgemeinen Kenntnisse und Fähigkeiten. Je nach Ausbildungsberuf überprüfen wir u.a. Ihre mathematischen Kenntnisse, Ihr räumliches Vorstellungsvermögen, Ihre berufsspezifischen Kenntnisse und Ihren Umgang mit Schrift und Sprache.

    Wie lange dauert die Ausbildung?

    Die Ausbildung dauert je nach Ausbildungsberuf zwei bis vier Jahre. Weitere Informationen zu den angebotenen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen finden Sie hier.

    Wie sieht meine Abschlussprüfung aus? 

    Sie absolvieren eine schriftliche und mündliche Prüfung. Zur Vorbereitung auf Ihre Zwischen- und Abschlussprüfung erhalten Sie fünf Tage an denen Sie im Betrieb lernen können. Bei einigen Ausbildungsberufen gibt es eine gestreckte Abschlussprüfung, d.h. Sie absolvieren nach circa der Hälfte Ihrer Ausbildung einen Teil zur Abschlussprüfung in schriftlicher Form. Am Ende findet dann nochmals eine schriftliche sowie mündliche Prüfung statt.

    Wie viele Tage Urlaub habe ich in einem Jahr?

    Auszubildende der Flughafen München GmbH haben gemäß dem Tarifvertrag (TVAöD) 29 Tage Urlaub im Jahr.

    Wie wird meine Ausbildung vergütet? 

    Sie bekommen eine monatliche Vergütung sowie weitere Sozialleistungen. Dabei richtet sich die monatliche Vergütung nach den derzeit geltenden tarifvertraglichen Regelungen des jeweiligen Unternehmens. Den gültigen Tarifvertrag für Auszubildende der Flughafen München GmbH finden Sie hier.

    Wo findet die Berufsausbildung statt und welche Abteilungen lerne ich kennen?

    Während Ihrer Ausbildung werden Sie verschiedene Abteilungen durchlaufen, die für Ihren Ausbildungsberuf relevant sind.

  • Duales Studium

    Gibt es zusätzliche Seminare und Schulungen beim Flughafen München Konzern?

    Die Weiterbildung unserer dualen Studenten und Mitarbeiter ist uns wichtig. Deshalb gibt es die hausinterne Airport Academy. Das Angebot ist vielfältig: Es reicht von fachspezifischen Seminaren bis hin zu allgemeinen Schulungen wie etwa Fremdsprachen, EDV-Kursen oder Persönlichkeitsentwicklung. Die Teilnahme an den jeweiligen Kursen legen Ihre Ausbilder fest.

    Kann ich mich auch für mehrere Studiengänge bewerben?

    Ja, das ist möglich.

    Wann beginnt das duale Studium?

    Beginn ist jedes Jahr der 1. September

    Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt?

    Bewerbungszeitraum
    für Ihr duales Studium bei der Flughafen München GmbH ist jedes Jahr vom 01.08.
    bis 15.10.

    Warum sollte ich mich bei der Flughafen München GmbH bewerben?

    Mit einem dualen Studium beim Flughafen München Konzern sorgen Sie für einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft.

    Als bester Airport Europas und Top nationaler Arbeitgeber bieten wir Ihnen tolle Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen und viele Benefits wie eine attraktive Ausbildungsvergütung, Essensgeldzuschuss für alle Kantinen und Betriebsrestaurants, attraktive Rabatte in den Geschäften am Campus sowie kostenlosen Zutritt zum hauseigenen Fitnessstudio und eine spannende Einführungsphase und außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfeste, Teamworkshops, Weihnachtsfeiern.

    Was sollte eine Bewerbung beinhalten?

    In Ihrem Anschreiben sollten Sie etwas über sich und Ihre Interessen erzählen und warum Sie sich für den gewünschten dualen Studiengang bewerben. Fügen Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie eine Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse bei. Über Nachweise oder Bescheinigungen zu bereits absolvierten Praktika oder Kursen freuen wir uns.

    Welchen Abschluss erwerbe ich? 

    Je nach dualem Studiengang erhalten Sie den akademischen Grad Bachelor of Arts, Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering.

    Wenn ich mich für einen dualen Studiengang entschieden habe, was erwartet mich in den Praxisphasen?

    Während Ihrer Praxisphase lernen Sie verschiedene Abteilungen kennen und wenden die theoretischen Studieninhalte praktisch an. Sie erhalten Einblicke in die Strukturen, Aufgaben und Arbeitsabläufe der verschiedenen Abteilungen, arbeiten im Tagesgeschäft mit und haben die Möglichkeit, Ihr Wissen bei Projekten einzubringen und zu vertiefen.

    Wer betreut mich während der Praxisphase?

    Beim Flughafen München gibt es für Sie als dualen Studenten viele Ansprechpartner, an die Sie sich mit Ihren Fragen wenden können. Die Mitarbeiter der Ausbildungsabteilung, die Ausbilder in den Fachabteilungen ( Ausbildungsbeauftragte) sowie die Vertreter der Jugend- und Auszubildenden- Vertretung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

    Werden bei den dualen Studiengängen auch Auslandsaufenthalte angeboten?

    Bei den meisten Hochschulen gibt es die Möglichkeit, sich selbständig einen Auslandsaufenthalt zu organisieren, der von der Flughafen München GmbH finanziell unterstützt wird. Neben den individuellen Möglichkeiten, haben unsere dualen Studenten die Chance, ihre fachliche und soziale Kompetenz durch einen Austausch mit einem unserer weltweiten Sister Airports zu erweitern.

    Wie beginnt das duale Studium?

    Es gibt immer eine Einführungsphase, die Ihnen hilft, sich zu orientieren. Sie erfahren dabei mehr über den Ablauf Ihres dualen Studiums, lernen die anderen dualen Studenten kennen und erhalten Einblicke in den Betrieb, in dem Sie Ihr duales Studium machen.

    Wie finde ich das passende duale Studium?

    Wir empfehlen Ihnen ein Schülerpraktikum, um in den gewünschten Studiengang zu schnuppern. Gerne können Sie auch unsere Veranstaltungen für Schüler besuchen und uns persönlich Ihre Fragen stellen. Lesen Sie sich die Beschreibung der jeweiligen Stellenangebote durch und nutzen Sie Selbsttests zur Berufsorientierung im Internet.

    Wie funktioniert die Online-Bewerbung?

    Unsere derzeit offenen Stellenausschreibungen für Schüler finden sie in unserem Stellenmarkt. Wenn Sie sich auf eines der Angebote bewerben möchten, klicken Sie auf den „Jetzt bewerben"-Button in der jeweiligen Stellenanzeige. Bitte füllen Sie die Felder der Online-Bewerbung aus. Wenn Ihre Bewerbung vollständig ist, senden Sie diese ab. Sie erhalten im Anschluss eine automatisch generierte Eingangsbestätigung per E-Mail.

    Unsere dualen Studien Stellenangebote

    Wie geht es im Auswahlverfahren weiter?

    Nachdem Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, startet unser Auswahlverfahren. Zuerst prüfen wir Ihre Bewerbung anhand der geforderten Qualifikationen. Danach bewerten wir Ihre Bewerbungsunterlagen. Im Anschluss wird eine Auswahl an Bewerbern zu einem berufsspezifischen Eignungstest eingeladen. Die geeignetsten Bewerber werden zum Vorstellungsgespräch bzw. Bewerbertag eingeladen. Anschließend erfolgt die Vergabe des dualen Studienplatzes.

    Wie gut sind die Übernahmechancen nach dem dualen Studium?

    Die Übernahmechancen sind aufgrund der Erfahrungen und der Entwicklung des Unternehmens in der Vergangenheit sehr gut. Natürlich können wir Ihnen keine Übernahmegarantie geben. Wenn Sie aber Ihr Studium erfolgreich absolviert haben und eine Stelle zur Übernahme im Unternehmen frei ist, bestehen gute Chance, dass Sie weiterhin im Unternehmen arbeiten können.

    Wie kann ich mich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten?

    Im Vorstellungsgespräch möchten wir Sie persönlich kennenlernen. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie uns fachlich bereits überzeugt – jetzt wollen wir sehen, ob Sie persönlich zu uns passen. Präsentieren Sie sich, wie Sie sind und stellen Sie Fragen. Denn das zeigt uns, dass Sie an einem dualen Studiengang in unserem Unternehmen interessiert sind. Bereiten Sie sich auf das Gespräch gut vor. Nehmen Sie sich dazu ausreichend Zeit. Erkundigen Sie sich im Vorfeld über die Anreise beziehungsweise Parkmöglichkeiten. Seien Sie pünktlich! Sie müssen keinen Anzug oder ein Kleid tragen, aber die Kleidung sollte gepflegt und seriös sein. Beantworten Sie die Fragen im Gespräch möglichst konkret und weisen Sie mit Beispielen auf Ihre Eignung für die Aufgabe hin.

    Wie kann ich mich auf den Einstellungstest vorbereiten?

    Im Eignungstest testen wir Ihre allgemeinen Kenntnisse und Fähigkeiten. Je nach dualen Studiengang überprüfen wir u. a. Ihre mathematischen Kenntnisse, Ihr räumliches Vorstellungsvermögen, Ihre berufsspezifischen Kenntnisse und Ihren Umgang mit Schrift und Sprache.

    Wie lange dauert das duale Studium?

    Das Studium dauert je nach Fachrichtung drei bis dreieinhalb Jahre. Weitere Informationen zu den angebotenen dualen Studiengängen finden Sie hier.

    Wie viele Tage Urlaub habe ich in einem Jahr?

    Duale Studenten haben gemäß dem Tarifvertrag 29 Tage Urlaub im Jahr.

  • Flughafen München GmbH

    An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe brauche oder Fragen habe?

    Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne. Bei Fragen zu Stellenausschreibungen helfen Ihnen Ihre persönlichen Ansprechpartner - genannt in der jeweiligen Stellenausschreibung - gerne weiter.

    Kann ich meine Bewerberdaten aktualisieren? 

    In Ihrem Account können Sie jederzeit Ihre persönlichen Daten ändern. Die Bewerbung selbst kann nach dem Absenden nicht mehr angepasst bzw. Unterlagen angefügt werden - analog einer Bewerbung auf dem Postweg.

    Kann ich meine Bewerbung zurückziehen? 

    Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

    Gehen Sie dazu in Ihren Account unter "Aktuelle Bewerbungen" und klicken dort auf "Bewerbung zurückziehen".

    Kann ich meine Online-Bewerbung auch unterbrechen und später fortführen?

    Sobald Sie sich im Bewerberportal registriert haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihren Log-In-Daten. Damit können Sie das Bewerberportal jederzeit verlassen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder einsteigen. Ihre bis dahin eingegebenen Daten bleiben natürlich erhalten.

    Kann ich mich auch initiativ bewerben und wie ist die weitere Vorgehensweise?

    Falls Sie unter den ausgeschriebenen Stellen keinen passenden Job gefunden haben, können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Dazu melden Sie sich bitte im Bewerberportal an.

    Bitte ordnen Sie Ihre Bewerbung einem Berufsfeld zu. Ihre Daten können Sie jederzeit aktualisieren und ändern. Sollte eine ausgeschriebene Stelle mit Ihren Qualifikationen übereinstimmen, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf.

    Zur Initiativbewerbung

    Kann ich mich auf mehrere Stellen bewerben?

    Sie können sich jederzeit auf mehrere Stellen bewerben. Wenn Sie einen Account im Online-Bewerberportal angelegt haben, können Sie sogar die bereits hinterlegten Daten und Unterlagen verwenden.

    Kann ich mich über Stellenangebote automatisch informieren lassen?

    Sie möchten immer über aktuelle Stellenanzeigen informiert werden, dann können Sie sich kostenlos einen RSS-Feed für Jobs einrichten. Sie bekommen automatisch einen Hinweis, wenn eine Stelle ausgeschrieben wird. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

    Was bedeutet "gesetzlich vorgeschriebene Zuverlässigkeitsüberprüfung"?

    Bei vielen Positionen am Flughafen München benötigen Sie den Zugang zum Sicherheitsbereich (nicht öffentlich). Die Zuverlässigkeitsüberprüfung richtet sich nach den Vorschriften des Luftsicherheitsgesetzes (LuftSiG) und der Luftsicherheits-Zuverlässigkeitsüberprüfungsverordnung (LuftSiZÜV). Sie umfasst eine Abfrage bei verschiedenen Stellen gem. § 7 Abs. 3 LuftSiG: Polizeivollzugs- und Verfassungsschutzbehörden der Länder und dem Bundeszentralregister. Soweit erforderlich, können auch das Bundeskriminalamt, das Zollkriminalamt, das Bundesamt für Verfassungsschutz, der Bundesnachrichtendienst, Militärischen Abschirmdienst sowie die Unterlagenbehörde des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR angefragt werden. Bei ausländischen Antragstellern können darüber hinaus auch Auskünfte aus dem Ausländerzentralregister eingeholt und soweit im Einzelfall erforderlich, Anfragen an die zuständige Ausländerbehörde gerichtet werden. Soweit im Einzelfall erforderlich, kann die Luftsicherheitsbehörde auch Anfragen an uns als Flughafenbetreiber sowie an den gegenwärtigen Arbeitgeber nach dort vorhandenen, für die Beurteilung der persönlichen Zuverlässigkeit bedeutsamen Informationen richten.

    Mehr Informationen:
    Luftamt Süd

    Was mache ich, wenn ich mein Passwort für das Bewerberportal vergessen habe?

    Klicken Sie auf Bewerberportal und anschließend auf "Passwort vergessen". Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse ein, die Sie auch bei Ihrer Registrierung angegeben haben. Unser Bewerberservice sendet Ihnen umgehend ein neues Passwort zu.

    Zum Bewerberportal

    Was muss ich für das Vorstellungsgespräch beachten?

    Bitte bereiten Sie sich gut auf das Vorstellungsgespräch vor. Überlegen Sie sich im Voraus, welche Informationen interessant für uns sein könnten und notieren Sie sich Ihre Fragen, die Sie gerne im Verlauf des Gesprächs klären wollen.

    Was passiert nach Eingang der Bewerbung?

    Nach dem Einreichen Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Ihre Bewerbung wird anschließend durch die zuständige Personalabteilung geprüft und an die jeweilige Fachabteilung weitergeleitet.
    Haben Sie im ersten Schritt überzeugt, werden Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

    Welche Dateien kann ich meiner Bewerbung beifügen? 

    Sie können der Online-Bewerbung Dokumente bevorzugt im Format pdf, aber auch als doc, docx, jpg, jpeg und gif anhängen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Anhänge eine Dateigröße von insgesamt 15 MB nicht überschreiten.

    Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

    Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Teilen Sie uns mit, was wir über Sie erfahren sollen.

    Eine komplette Bewerbung besteht aus:

    • Bewerbungsanschreiben
    • lückenloser Lebenslauf über alle schulischen und beruflichen Qualifikationen
    • Zeugniskopien (Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse)
    • Bescheinigungen und Zertifikate

    Wie funktioniert das Bewerberportal?

    Wenn Sie ein interessantes Stellenangebot in unserem Stellenmarkt gefunden haben, bewerben Sie sich bitte über den in der Stellenausschreibung angezeigten "Bewerben"-Button.
    Hinweise auf der ersten Seite des Online-Bewerbungsassistenten und erläuternde Texte auf jeder Seite beschreiben die Vorgehensweise. Die Reihenfolge des Ausfüllens ist dabei beliebig. Beachten Sie, dass alle mit einem (*) markierten Felder unbedingt bearbeitet werden müssen (Pflichtfelder).

    Eine Bewerbung dauert mit vorbereiteten Unterlagen weniger als 10 Minuten.

    Erst mit dem Versenden Ihrer Bewerbung wird diese für uns sichtbar und im Auswahlprozess der Stelle berücksichtigt. Wurde Ihre Bewerbung erfolgreich versandt, erhalten Sie vom System einen entsprechenden Hinweis und eine Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene Email-Adresse.

    Wie kann ich mich bewerben?

    Wenn Sie ein interessantes Stellenangebot in unserem Stellenmarkt gefunden haben, bewerben Sie sich bitte über die in der Stellenausschreibung genannten Möglichkeit („Bewerben"-Button, per E-Mail oder Post).

  • Hochschulpraktikum

    An wen kann ich meine Bewerbung für ein Hochschulpraktikum schicken?

    Nach Prüfung der Unterlagen im Recruiting wird die Bewerbung an den entsprechenden Ansprechpartner weitergeleitet. Fragen zum Hochschulpraktikum beantworten Ihnen gerne von Montag bis Donnerstag, Alexandra Schmidt (Tel.: +49 89 975 622 25) sowie Donnerstag und Freitag, Alexandra Heigl (Tel.: +49 89 975 621 27).

    An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine technische Frage zum Online-Bewerbungsverfahren habe? 

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an jobs@munich-airport.de.

    Für welche Studienrichtungen werden Stellen angeboten?

    Wir bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten wie zum Beispiel in den Bereichen Logistik, Beschaffung, Marketing, Technik, Unternehmenskommunikation, IT, Politik bis hin zu unserem eigenen Filmteam – um nur einige zu nennen.

    Ich habe mein Studium bereits abgeschlossen. Kann ich dennoch ein Praktikum absolvieren?

    Wenn Sie Ihre akademische Laufbahn bereits abgeschlossen haben, können Sie Ihre Karriere über ein Traineeprogramm oder den Direkteinstieg starten. Mehr Informationen finden Sie in der Kategorie Berufseinsteiger.

    Sollte ich vor einer Abschlussarbeit oder vor der Tätigkeit als Werkstudent ein Hochschulpraktikum absolvieren?

    Der Einstieg über ein Praktikum ist sinnvoll, aber nicht immer zwingend notwendig. Sollten Sie sich für ein Praktikum entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, unser Unternehmen ausführlich kennenzulernen.

    Wann sollte ich mich bewerben?

    Unsere Stellenangebote werden ca. fünf Monate vor Beginn des Praktikums ausgeschrieben. Die Praktika beginnen in der Regel zum Sommersemester (Februar/März) oder zum Wintersemester (August/September). Je schneller Sie sich bewerben, umso höher sind Ihre Chancen. Die Anzeigen werden deaktiviert, sobald die Stelle besetzt wurde.

    Warum bevorzugt die Flughafen München GmbH eine Online-Bewerbung?

    Die Online-Bewerbung spart sowohl uns als auch Ihnen viel Zeit. Für eine Online-Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle benötigen Sie nicht mehr als zehn bis fünfzehn Minuten. Außerdem können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bequem online hochladen: So haben wir Ihre Bewerbung sofort der richtigen Position zugeordnet, was uns eine schnellstmögliche Bearbeitung ermöglicht.

    Welche Dateien kann ich meiner Bewerbung beifügen und wie groß dürfen die Dateien sein?

    Sie können der Online-Bewerbung Dokumente in den Formaten pdf, doc, docx, jpg, jpeg und gif anhängen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Anhänge eine Dateigröße von insgesamt 15 MB nicht überschreiten.

    Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

    Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Teilen Sie uns mit, was wir über Sie erfahren sollen.
    Eine komplette Bewerbung besteht aus einem Anschreiben, lückenlosen Lebenslauf über alle schulischen und beruflichen Qualifikationen, Zeugniskopien (Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse), aktuellem Notenspiegel, Bestätigung Pflichtpraktikum oder Hochschulvertrag, aktueller Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung, Bescheinigungen und Zertifikate.

    Wie bewerbe ich mich online?

    Wenn Sie sich auf eines oder mehrere der Angebote bewerben möchten, klicken Sie bitte auf den „Bewerben-Button" auf der jeweiligen Anzeige. Wenn Sie das Bewerbungsformular vollständig ausgefüllt und Ihre Bewerbungsunterlagen hochgeladen haben, können Sie die Bewerbung absenden. Wir bestätigen Ihnen per E-Mail den Eingang Ihrer Bewerbung und informieren Sie anschließend regelmäßig über den Fortgang des Bewerbungsverfahrens. Sollte derzeit keine Ihren Vorstellungen entsprechende Stelle ausgeschrieben sein, empfehlen wir Ihnen, sich initiativ zu bewerben.

    .

    Wie lange dauert ein Praktikum in der Regel?

    Praxissemester bei der Flughafen München GmbH dauern in der Regel ca. sechs Monate. In Ausnahmen sind auch Einsätze von mindestens drei Monaten möglich. Je mehr Zeit Sie für ein Praktikum mitbringen, desto tiefer und intensiver können Sie in die Abteilung und in Projekte eingebunden werden. Vorpraktika sind leider nicht möglich.

    Wie lange dauert eine Abschlussarbeit?

    Die Dauer von Abschlussarbeiten ist – abhängig von der jeweiligen Hochschule – unterschiedlich. Die Bearbeitungszeit einer Bachelorarbeit beträgt durchschnittlich zwölf Wochen, einer Masterarbeit bis zu sechs Monaten. Nach Absprache sind natürlich auch andere Zeiträume möglich.

    Wie lange kann ich als Werkstudent bei der Flughafen München GmbH arbeiten?

    Als Werkstudent können nur eingeschriebene Studierende für maximal zwei Jahre bei uns arbeiten. Einige unserer Werkstudenten sind über mehrere Semester bei uns tätig.

    Wie läuft das Bewerbungsgespräch ab? Und wie kann ich mich vorbereiten?

    Bewerbungsgespräche für Studierende dauern üblicherweise ca. eine Stunde meist in Einzelgesprächen und zum Teil in Gruppengesprächen. In der Regel werden die Gespräche direkt mit dem betreuenden Fachbereich geführt; manchmal ist auch ein Vertreter aus dem HR-Bereich anwesend – Sie werden aber in jedem Fall vorher über alle Gesprächsteilnehmer und deren Funktion informiert. Das Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen, in dessen Verlauf wir mehr über Ihre Persönlichkeit, Fähigkeiten und Qualifikationen erfahren möchten. Natürlich haben auch Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und uns als Arbeitgeber kennenzulernen.

    Wie viele Wochenstunden sollte ich als Werkstudent arbeiten?

    Die Arbeitszeit von Werkstudenten beträgt maximal 20 Wochenstunden – die gewünschte Wochenzahl können Sie der jeweiligen Stellenanzeige entnehmen.

  • Schülerpraktikum

    Auf welche Ausbildungsberufe bzw. welche duale Studiengänge soll mich ein Schülerpraktikum im Bereich IT hinführen?

    Auf welche Ausbildungsberufe bzw. welche duale Studiengänge soll mich ein Schülerpraktikum im Bereich Real Estate hinführen?

    Auf welche Ausbildungsberufe bzw. welche duale Studiengänge soll mich ein Schülerpraktikum im Bereich Sicherheit hinführen?

    Auf welche Ausbildungsberufe bzw. welche duale Studiengänge soll mich ein Schülerpraktikum im Bereich Technik hinführen?

    Auf welche Ausbildungsberufe bzw. welche duale Studiengänge soll mich ein Schülerpraktikum im kaufmännischen Bereich hinführen?

    Kann ich mich auf mehrere Stellen bewerben?

    Sie können sich auf mehrere Stellen bewerben. Wenn Sie einen Account angelegt haben, können Sie sogar die bereits hinterlegten Daten und Unterlagen verwenden.

    Wann kann ich mein Schülerpraktikum durchführen?

    Im Flughafen München Konzern gibt es verschiedene Zeiten ein Praktikum zu absolvieren. Die Flughafen München GmbH bietet nur in den festgelegten und veröffentlichten Zeiträumen die Möglichkeit, die anderen ausbildenden Beteiligungsunternehmen auf Anfrage.

    Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

    Erstellen Sie eine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Schulzeugnis und Foto (wünschenswert).

    Wer kann mir bei Fragen weiterhelfen?

    Falls Sie Fragen haben sollten, können Sie gerne unsere Ansprechpartner des jeweiligen Ausbildungsberuf anrufen. Die ausführlichen Kontaktdaten finden Sie sowohl bei den jeweiligen Ausbildungsberufen als auch bei möglichen Schülerpraktika.

    Wie bewerbe ich mich um ein Schülerpraktikum?

    Bei der Flughafen München GmbH bewerben Sie sich direkt über das Online-Bewerberportal auf die aufgeschriebenen Praktikumsstellen und bei unseren Beteiligungsunternehmen per E-Mail oder auf dem Postweg.

    Wie lange dauert mein Schülerpraktikum?

    Ein Schülerpraktikum dauert maximal eine Woche. Nutzen Sie weitere Möglichkeiten, um andere Berufe oder Ausbildungsbetriebe kennenzulernen.

    Wie ist die weitere Vorgehensweise nach meiner Bewerbung?

    Nach der Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen sowie der Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen erhalten Sie von den einzelnen Ansprechpartnern –meist per E-Mail- eine Information, ob das Praktikum möglich ist.

  • Traineeprogramm

    Für welche Bereiche werden Trainees gesucht?

    Wir bilden unsere Trainees immer nach Bedarf aus und entscheiden jedes Jahr neu, für welche Bereiche wir das Programm anbieten. Für 2018 suchen wir Trainees für die Schwerpunktbereiche Terminal & Passagierprozesse, Konzernentwicklung & Strategie, Konzerncontrolling & Beteiligungsmanagement sowie IT Demand Management & Sales. Zielgruppe des Traineeprogramms sind Absolventen oder Professionals, die Spaß daran haben, neben ihrem Fachgebiet auch bereichsübergreifend zu denken, Projekte zu bearbeiten und die vielfältige Welt des Flughafen München mitzugestalten. Deshalb lernt jeder Trainee während des Programms neben seinem Schwerpunktbereich auch weitere Geschäftsfelder kennen.

    Wann startet das Programm und ab wann kann ich mich bewerben?

    Das Traineeprogramm startet einmal im Jahr und dauert zwölf Monate. Die Bewerbungsphase für den Programmstart Oktober 2018 beginnt im April. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerberportal.

    Was ist Ziel des Traineeprogramms beim Flughafen München?

    Wir suchen vielseitige Trainees mit Spaß an vernetztem Denken, die mit Weitblick die Zukunft unseres Flughafens mitgestalten. Die Trainees erweitern ihr Fachwissen und erwerben Projektmanagement-Kenntnisse. Dies macht sie sowohl zu Experten im Fachbereich als auch zu Flughafenkennern. Während des Programms lernen die Trainees den Flughafen als komplexes Gesamtsystem kennen, um ihren Zielbereich mit unternehmensübergreifendem Wissen zu bereichern und als Ansprechpartner für Schnittstellen zu fungieren.

    Was ist dem Flughafen München bei der Auswahl eines Trainees am wichtigsten?

    Im gewählten Schwerpunktbereich erwarten wir fundiertes Hintergrundwissen, beispielsweise durch ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium, ergänzt durch entsprechende Praxiserfahrungen im Aviation-, Industrie- oder Projektmanagementumfeld. Aufgrund des bereichsübergreifend ausgerichteten Programms ist uns außerdem Affinität zu vernetztem Denken und übergreifendem Arbeiten wichtig.

    Welche Unterlagen sollten zur Bewerbung eingereicht werden?

    Interessierte Absolventen erreichen unser Bewerberportal über eine der ausgeschriebenen Stellenzeigen. Bitte bewerben Sie sich nur online. Dabei erwarten wir neben dem Motivationsschreiben einen Lebenslauf sowie Studien- bzw. Arbeitszeugnisse zu bisherigen Stationen.

    Welche Weiterbildungsmöglichkeiten erwarten einen Trainee während des Programms?

    Zum einen erhält jeder Trainee einen umfassenden Flughafenüberblick durch eine mehrwöchige Qualifizierungsphase zu Beginn des Programms. In dieser Zeit lernen die Neueinsteiger die komplexe und vielfältige Welt eines Flughafens kennen und durchlaufen die Kernprozesse von der Gepäckabfertigung bis zur VIP-Betreuung. Im weiteren Verlauf stehen Themen wie Projektmanagement und Kommunikation auf der Agenda. Außerdem steht jedem Trainee ein Mentor zum persönlichen Austausch zur Seite. In regelmäßigen Feedbackgesprächen wird zudem der individuelle Weiterbildungsbedarf besprochen.

    Wie lange dauert das Traineeprogramm und welche Stationen werden durchlaufen?  

    Das Programm dauert 12 Monate. Das Programm startet mit einer Qualifizierungsphase, in der der Trainee die Flughafenwelt kennenlernt und einen Überblick über die verschiedenen Unternehmensbereiche erhält. Anschließend sind mehrmonatige Einsätze im Schwerpunktbereich, einem Schnittstellenbereich und im Projektgeschäft geplant. Außerdem finden innerhalb dieses Jahres gemeinsame Veranstaltungen, wie Weiterbildungen und Events gemeinsam mit allen Trainees statt.

    Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

    Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen kontaktieren wir geeignete Kandidaten telefonisch, um Nachfragen zum Lebenslauf und zur Bewerbung zu stellen. Der nächste Schritt ist ein persönliches Gespräch, in dem der Bewerber den Traineekoordinator sowie den Ansprechpartner aus dem Schwerpunktbereich kennenlernt. In der letzten Runde laden wir die spannendsten Kandidaten zu einem Auswahltag an den Flughafen München ein. Für diese Veranstaltung ist eine Case Study zu bearbeiten und zu präsentieren. Außerdem darf natürlich eine Flughafen-Rundfahrt nicht fehlen, um den späteren Arbeitsplatz bereits live zu sehen.