Controller (w/m/d) Konzerncontrolling und Reporting

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Controller (w/m/d) Konzerncontrolling und Reporting

Als Controller (w/m/d) Konzerncontrolling und Reporting sind Sie aus zentraler Sicht zuständig für die Prozess- und Systemlandschaft des bereichsübergreifenden Controllings. Als kompetenter Lotse (w/m/d) unterstützen Sie die Geschäftsführung sowie die Gremien der Muttergesellschaft bei der Entscheidungsfindung mit aussagekräftigen und qualitätsgesicherten Informationen und bilden damit das Fundament für eine effiziente und zukunftsorientierte Konzernsteuerung.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Verantwortung für die Definition, Validierung und Durchführung des internen und externen Reportings sowie Erstellung von Präsentationen und Stellungnahmen für das Topmanagement
  • Wahrnehmung von Kosten-, Leistungsrechnung- und Reportingaufgaben sowie bereichsübergreifende Vernetzung von Daten, Analysen und Ergebnissen zur Herstellung des Konzernoptimums
  • Durchführung, Weiterentwicklung und systemseitige Betreuung der Internen Leistungsverrechnung (ILV), der Konzernumlage sowie der Plan- und Forecastkonsolidierung
  • Unterstützung bei der Erstellung der Konzern- und GmbH-Abschlüsse (Monats-, Quartals- und Jahresabschluss) sowie Validierung in Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen und der Abteilung "Accounting Principles und Konzernrechnungslegung"
  • Weiterentwicklung der Bereichssteuerung sowie Leitung als auch Mitarbeit in Projekten zur Optimierung der Prozesse sowie der Controlling- und Reporting-Toollandschaft

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr (Fach-)Hochschulstudium mit kaufmännischem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Controlling wie auch im Reporting sammeln.
  • Ihre Kenntnisse zu Methoden, Prozessen und Tools im operativen Konzerncontrolling sind sehr ausgeprägt und auch im Bereich HGB und IFRS sind Sie fit.
  • Zudem verfügen Sie über eine sehr hohe Affinität zu Controlling-relevanten IT-Systemen (insb. SAP ERP, SAP BI/BW, IBM Cognos TM1, Tableau).
  • Die eigenverantwortliche Übernahme eines abgegrenzten Verantwortungsbereichs reizt Sie sehr – dabei kommt Ihnen Ihre proaktive Arbeitsweise zugute.
  • Als Projekt- und Kommunikationsprofi gelingt es Ihnen in Ihrer täglichen Arbeit, sich mit verschiedenen Fachbereichen lösungsorientiert zu vernetzen, überzeugend aufzutreten und potentielle Konfliktsituationen souverän zu lösen.
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift wie auch das Einverständnis zu einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 24.11.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Angelina Schmid

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 33