Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin

Kommen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt an Bord als

Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin

Die Arbeitsmedizin am Flughafen München bietet im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ein breites Spektrum an medizinischen Dienstleistungen. Dazu gehört eine umfassende Expertise bei der Beurteilung des Arbeitsumfeldes aus Sicht der Gesundheitsvorsorge, Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen und Eignungsuntersuchungen, die Beratung von Mitarbeitenden, um proaktiv die Gesundheit am Arbeitsplatz zu fördern oder auch weitere Leistungen wie z.B. BEM oder die psychische Gefährdungsbeurteilung. Kommen Sie als Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin in Voll- oder Teilzeit an Bord und helfen Sie mit, die Gesundheit am Arbeitsplatz zu fördern.

Aufgaben, die begeistern

  • Sie führen Einstellungs- / Eignungs- und Vorsorgeuntersuchungen gemäß den gesetzlichen Vorgaben (z.B. Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und DGUV Vorschrift 2) durch.
  • In Ihrer Rolle fungieren Sie als Berater:in für unsere Mitarbeitenden in allen Belangen der Arbeitsmedizin: Von Mutterschutzgesetz über Sozialmedizin und Infektionsschutz bis Psychische Gesundheit oder der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) etc.
  • Als zentrale:r Ansprechpartner:in für Führungskräfte, Mitarbeitende und den Betriebsrat bringen Sie sich aktiv in alle Arbeitsmedizin-relevanten Belange ein, führen Betriebsbegehungen durch und wirken am betrieblichen Gesundheitsmanagement in enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitsschutz mit, um das Wohlbefinden der Belegschaft nachhaltig zu fördern.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem betrieblichen Eingliederungsmanagement sorgen Sie für einen leidensgerechten Einsatz von Mitarbeitenden mit gesundheitlichen Einschränkungen, um ihre erfolgreiche Integration zu gewährleisten.
  • Neben Ihrer operativen Arbeit verfassen und halten Sie informative Vorträge zu Gesundheitsthemen. Ihr Ziel ist es, das Bewusstsein für Gesundheit am Arbeitsplatz zu stärken und praxisnahe Ratschläge zu geben.

Qualifikationen, die zählen

  • Sie verfügen über die Approbation in der Humanmedizin und haben eine abgeschlossene Facharztausbildung für Arbeitsmedizin. Weitere Facharztanerkennungen (Allgemeinmedizin / Innere Medizin) sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Ihre starke Kundenorientierung, soziale Kompetenz und einfühlsames Handeln stellen sicher, dass Patienten individuell beraten und betreut werden und ihre Bedürfnisse umfassend berücksichtigt werden. 
  • Sie verfügen über eine herausragende Ausdrucksweise, die es Ihnen ermöglicht, komplexe medizinische Sachverhalte klar und präzise auf Deutsch oder Englisch zu kommunizieren, sowohl schriftlich als auch mündlich.
  • Durch Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, gepaart mit ausgeprägter Eigeninitiative und Organisationstalent, gewährleisten Sie eine effiziente Beratung.
  • Ihr verbindliches und professionelles Auftreten schafft eine Vertrauensbasis im direkten Kontakt mit den Mitarbeitenden.
  • Verantwortungsbewusstsein ist für Sie nicht nur ein Schlagwort. Ihr Denken und Handeln zeugen von einer hohen Verantwortungsbereitschaft, und Sie treffen fundierte Entscheidungen.
  • Dank Ihrer fundierten MS-Office Kenntnisse können Sie eine effiziente Dokumentation und Organisation Ihrer medizinischen Tätigkeiten ermöglichen.
  • Nicht zuletzt sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Benefits, die überzeugen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 07.02.2024

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich online bewerben. Wir freuen uns!

Für Fachfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Leiter des Arbeitsmedizinischen Zentrums Dr. Stefan Fricke per Telefon: +49 89 975 63339 oder per E-Mail: stefan.fricke@munich-airport.de.

Jetzt bewerben

Marion Auerhahn

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975-621 28