Sicherheits- und Passkontrolle 

Ihr Weg durch die Kontrollstellen

Mit diesen Tipps und Services kommen Sie schnell durch die Sicherheits- und Passkontrolle:

  • Nutzen Sie alle Kontrollstellen - Sollte es besonders im Terminal 1 zu Wartezeiten an den Zugängen zu Ihrem Abfluggate kommen, nutzen Sie die ausgeschilderten alternativen Kontrollstellen. Beachten Sie auch die Hinweise des Flughafenpersonals. Unsere Mitarbeiter werden Sie gegebenenfalls bitten eine andere Kontrollstelle aufzusuchen, falls die Wartezeiten dort kürzer sind. Eine Übersicht aller Kontrollstellen finden Sie im Lageplan.

  • Sparen Sie Zeit durch automatische Kontrollen - Die automatisierte Bordkartenkontrolle im Terminal 2 verkürzt die Wartezeit vor der Sicherheitskontrolle. Anzeigetafeln geben in Echtzeit Auskunft über die Wartezeit und erleichtern die Entscheidung für eine Kontrollstelle. Sollten Sie in ein Land außerhalb der Schengen-Zone reisen, haben Sie in beiden Terminals außerdem die Möglichkeit, die automatische Passkontrolle (z.B. EasyPASS) zu nutzen und damit Zeit zu sparen.

  • Bereiten Sie sich frühzeitig auf die Kontrolle vor - Packen Sie Ihr Handgepäck so, dass Sie alle nötigen Dinge griffbereit haben. Plastikbeutel mit Flüssigkeiten sowie elektronische Geräte müssen an der Kontrollstelle aus den Taschen genommen und gesondert durchleuchtet werden. Jacken/ Mäntel und alle am Körper getragenen Gegenstände müssen ebenfalls abgelegt werden. Halten Sie diese bereits vor der Kontrolle bereit, um den Vorgang zu beschleunigen.
Anstellspuren vor der Sicherheitskontrolle 

Weitere Informationen 

Weiter Services für einen stressfreien Abflug