Diensthundeführer (w/m/d) (Sprengstoffspürhund)

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Diensthundeführer (w/m/d) (Sprengstoffspürhund)

Als Diensthundeführer (w/m/d) leisten Sie im Verbund als Team mit dem Sprengstoffspürhund einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit am Flughafen München. Dies erfolgt durch Absuche von Fracht/Luftpost und Kontrolle von Fahrzeugen, deren Ausmaße oder Beschaffenheit den Einsatz herkömmlicher Kontrollgeräte nicht zulässt. Weiterhin liegt die Absuche und Freigabe von Gebäuden und Flächen im Rahmen von Umwidmungen und Alarmen bei Vermischungslagen und Veranstaltungen in Ihrer Verantwortung.

Aufgaben, die begeistern

  • Selbstständige Absuche und Überprüfung von Warenlieferungen, Fahrzeugen, Luftfracht und Luftpost (gemäß §§ 5, 8, 9 LuftSiG in Verbindung mit der EU-Durchführungsverordnung Nr. 2015/1998) sowie die Entscheidung über die Freigabe oder Ablehnung inklusive Führung der Einsatzdokumentation
  • Selbstständige Beurteilung von Gefahrensituationen und Verdachtsfällen sowie Auflösung von Alarmen
  • Mitwirkung im Rahmen des Veranstaltungsschutzes bei internen und externen Events
  • Eigenverantwortliche private Haltung, Pflege und Training des Diensthundes
  • Teilnahme an erforderlichen Schulungen, Fortbildungen und regelmäßigen Prüfungen zur Erhaltung der Zulassungen als Sprengstoffspürhunde-Team (SSH-Team)

Qualifikationen, die zählen

  • Idealerweise besitzen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Sicherheitsberuf (Fachkraft für Schutz und Sicherheit).
  • Sie sind bereit, sich die erforderlichen Qualifikationen anzueignen (IHK-geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (GSSK), Luftsicherheitskontrollkraft und Befähigungsschein gemäß §20 SprengG).
  • Die Qualifikation zum/zur Sprengstoffspürhundeführer:in (Zulassung als SSH-Team gem. §§ 5, 8, 9 LuftSiG, Berechtigung nach §20 SprengG einschließlich einer umfassenden behördlichen Sicherheitsüberprüfung) absolvieren Sie gerne.
  • Sie sind bereit und gesundheitlich geeignet, im Schichtdienst zu arbeiten sowie regelmäßige Eignungsuntersuchungen zu absolvieren.
  • Ihre Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) sind sehr gut.
  • Sie sind bereit, sich umfassendes Wissen im Bereich Kynologie/Anatomie des Hundes, des Luftsicherheits- und Sprengstoffgesetzes anzueignen.
  • Ihre Aufgaben begleiten Sie mit hoher Motivation, Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und Teamfähigkeit.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Entscheidungskompetenz, scheuen keine Konflikte, behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf und sind sicher im Umgang mit MS-Office.
  • Sie sind im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B und Sie sind mit einer Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 LuftSiG sowie mit einer erweiterten Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Benefits, die überzeugen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 25.01.2024

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich bewerben. Wir freuen uns!

Jetzt bewerben

Claudia Hündl

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 8997562142