Leitung (w/m/d) Disposition zentrale Infrastruktur

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Leitung (w/m/d) Disposition zentrale Infrastruktur

Die Stelle als „Leiter (m/w/d) Disposition zentrale Infrastruktur“ ist im Geschäftsbereich Aviation zu besetzen. 
 
Der Geschäftsbereich Aviation ist für die ordnungsgemäße und sichere Abwicklung des Luftverkehrs innerhalb des Flughafengeländes, mit Ausnahme des Ground Handlings, zuständig. Das Geschäftsfeld Produkte & Services verantwortet unter anderem das Produktmanagement für die Passagierprozesse in den Terminals, gewährleistet die Einhaltung sicherheitsrelevanter Aspekte und betreibt die dazugehörige zentrale Infrastruktur (ZI), wie beispielsweise die Gepäckförderanlagen (GFA) und führt auch die mittelfristige Terminalplanung durch. 

Aufgaben, die begeistern

  • Disziplinarische und fachliche Mitarbeiterführung als auch Entwicklung sowie Begleitung von Bewerbungsverfahren
  • Durchführung von Unterweisungen sowie Erstellung und Umsetzung eines Weiterbildungskonzeptes für fachlich notwendige und wiederkehrende Schulungen
  • Eigenständige Steuerung und Sicherstellung eines rechtssicheren operativen Betriebs der „zentralen Infrastruktur“ im Tagesgeschäft 
  •  Prozessverantwortung und Kontrolle aller dazugehörenden ZI-Gewerke inkl. Übernahme der Anlagenverantwortung zugeordneter Gewerke
  • Teilprojektleitung als auch Mitarbeit in ZI-relevanten und bereichsübergreifenden Projekten

Qualifikationen, die zählen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker in der Tasche, vorzugsweise in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Maschinenbau.
  • Die Theorie ergänzen Sie mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im direkten Luftverkehrsumfeld und können idealerweise erste Führungserfahrung vorweisen.   
  • Zudem verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Flugzeugabfertigung, zentralen Infrastruktureinrichtungen als auch in der übergeordneten Abwicklung des Luftverkehrs.   
  • Sie glänzen durch Ihr fundiertes Wissen im Qualitäts- und Prozessmanagement, darüber hinaus sind Ihnen gesetzliche Bestimmungen (u.a. Luftsicherheit, Arbeitsschutz) bestens bekannt.
  • Ihre sehr guten MS-Office Kenntnisse zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über ein hohes kommunikatives und konzeptionelles Geschick, behalten auch in Stresssituationen den Überblick und gehen konstruktiv mit Konflikten um.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Teilnahme an internen Qualifizierungsmaßnahmen als auch die gesundheitliche Eignung zur Arbeit in Schicht mit. 
  • Und zuletzt kommunizieren Sie gut in der englischen Sprache und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Benefits, die überzeugen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge

Diese Stelle ist online seit: 18.01.2024

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich online bewerben. Wir freuen uns!

Jetzt bewerben

Simone Kappelmeier

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 22