Planer:in GSE-Elektroladeinfrastruktur

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Planer:in GSE-Elektroladeinfrastruktur

Die Stelle ist im Geschäftsbereich Aviation in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 30 Stunden/Woche zu besetzen.
 
Der Aviation Bereich am Flughafen München organisiert den gesamten Flugbetrieb und die dazugehörige Infrastruktur. Die Abteilung ist dabei für die flugbetriebliche Infrastruktur im Sicherheitsbereich und außerhalb verantwortlich, insbesondere für GSE-Elektroladeinfrastruktur auf den Vorfeldern. Die Position fungiert als direkte:r Ansprechpartner:in für Betreiber von elektrischem Ground Support Equipment (GSE), koordiniert Bedarfsermittlung sowie Entwicklung nach geltenden Vorschriften und ist Schnittstelle zwischen Technik und operativem Betrieb bei Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen.

Aufgaben, die begeistern

  • Governance-Rolle für die gesamte GSE-Ladeinfrastruktur am Flughafen München inklusive Budgetverantwortung für die gesamte GSE-Elektroladeinfrastruktur mittels Wirtschafts- und Mittelfristplanung
  • Eigenständige Entwicklung strategischer Mittel- und Langfristkonzepte anhand gängiger Methoden wie Markt-, Trend-, SWOT- sowie Portfolioanalyse in Abstimmung mit den FMG-Bereichen und Kunden
  • Operative Umsetzung durch bereichsübergreifende Koordination und Leitung von GSE-Elektroladeinfrastruktur-Projekten
  • Planung und Umsetzungsbegleitung von Maßnahmen an flugbetrieblicher Infrastruktur unter Sicherstellung der Konformität (EASA) sowie Erstellung von Planungs- und Genehmigungsunterlagen
     

Qualifikationen, die zählen

  • Ihre Erfahrung fußt auf einem sicheren Fundament. Sie haben Ihr ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Technik, Projektmanagement oder einer ähnlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie fühlen sich der spannenden und umfassenden Position aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik ‎gewachsen und konnten darüber hinaus bereits Expertise in interdisziplinärem Projektmanagement sammeln.
  • Ihre tiefgehenden Kenntnisse und praktischen Erfahrungen im Projektmanagement sprechen für sich, dies können Sie auch durch entsprechende Zertifikate belegen.
  • Darüber hinaus sind Sie idealerweise mit den Systemen CAD und GIS vertraut. 
  • Sie sind analytisch stark und verfügen über fundierte Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement und Auditierung.
  • Als aufgeschlossene und kommunikationsstarke Persönlichkeit haben Sie Freude daran, im Team als auch in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit Ihre Themen eigeninitiativ voranzutreiben und können sich dabei schnell in neue Themenfelder einarbeiten.
  • Sie sind konfliktfähig, arbeiten ergebnisorientiert und agieren dabei immer vorausschauend.
  • Sie kommunizieren sicher in Deutsch als auch in Englisch, sind offen für gelegentliche Dienstreisen, besitzen den Führerschein der Klasse B und sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Benefits, die überzeugen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy
  • Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge

Diese Stelle ist online seit: 10.01.2024

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich online bewerben. Wir freuen uns!

Jetzt bewerben

Simone Kappelmeier

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 22