Sachbearbeiter (w/m/d) Zentrale Infrastruktur

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Sachbearbeiter (w/m/d) Zentrale Infrastruktur

Die Position ist im Bereich Aviation in der Abteilung Management Zentrale Infrastruktur & Vorfeld in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Der Bereich Aviation ist für die ordnungsgemäße Abwicklung des Luftverkehrs innerhalb des Flughafengeländes, mit Ausnahme des Ground Handlings, zuständig. Das Geschäftsfeld verantwortet die Organisation, das Management und die Betriebsleitung des Terminal 1 und 2 (inkl. Satellit), der dazugehörigen zentralen Infrastruktur sowie der mittelfristigen Terminalplanung.

In diesem Rahmen ist Ziel dieser Stelle die Betriebssicherung und Betriebsaufrechterhaltung im Terminal 1 und Terminal 2 für die Gewerke der zentralen Infrastruktur (Gepäckförderanlagen, Fluggastbrücken, Frischwasseraufbereitung, Fäkalienschütte, PCA), sowie die Umsetzung der behördlichen Anforderungen nach §5 und §8 LuftSiG im Bereich der Gepäckförderanlagen. Als Stelleninhaber:in sind Sie für die Störüberwachung, die Koordination bei Störungen und die Ressourcenvergabe verantwortlich. Ebenso haben Sie die Vorgaben gemäß §5 LuftSiG umzusetzen und die Einhaltung im Gepäckprozess zu überwachen.

Aufgaben, die begeistern

  • Überwachung und Steuerung der Gepäckförderanlagen T1 und T2 unter Berücksichtigung von technischen, sicherheitstechnischen und prozessualen Vorgaben
  • Laufende Überwachung und Koordination der Gepäckprozesse in den Gepäckförderanlagen und deren Schnittstellen zu Ground Handlern und Airlines
  • Verkehrsgerechte und kundenorientierte Zuweisung von Ressourcen der Gepäckförderanlage, wie Zielstellen, Entladebänder für Transfer- und Ankunftsgepäck sowie der Ankunftsbänder im T2
  • Abstimmung von Wartungs- und Reparaturmaßnahmen
  • Überwachung und Koordination der Prozesse an den Schnittstellen der „Zentralen Infrastruktur“, wie z.B. Fluggastbrücken, Pre Conditioned Air oder stationären Bodenstrom

Qualifikationen, die zählen

  • Sie haben Abitur oder Mittlere Reife mit abgeschlossener Berufsausbildung in einem technischen Beruf oder mit abgeschlossener Berufsausbildung zum Servicekaufmann (w/m/d) im Luftverkehr und konnten bereits langjährige Erfahrung im Bereich Luftverkehr sowie sehr gute Kenntnisse der Abfertigungsprozesse bei den Bodenverkehrsdiensten, insbesondere der Gepäckprozesse sammeln.
  • Sie durchdringen komplexe Sachverhalte in kurzer Zeit und behalten auch unter Druck immer das Ziel im Auge um schnelle und zielgerichtete Lösungen zu erarbeiten.
  • Kunden- und Qualitätsorientierung sowie Entscheidungskompetenz zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie beherrschen die deutsche und die englische Sprache in Wort und Schrift.
  • Im Umgang mit MS-Office sind Sie routiniert, auch in der Datenverarbeitung bringen Sie Grundkenntnisse mit.
  • Sie sind bereit und gesundheitlich in der Lage, im Wechselschichtdienst zu arbeiten.
  • Und zuletzt sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden und besitzen den Führerschein der Klasse B.

Benefits, die überzeugen

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Diese Stelle ist online seit: 30.01.2024

Interesse geweckt?

Dann nicht zögern und gleich online bewerben. Wir freuen uns!

Jetzt bewerben

Regina Domes

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 21