Senior Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Senior Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement

Die CAP Flughafen München Sicherheits-GmbH ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der Flughafen München GmbH und ist für eine Vielzahl von Sicherheitsdienstleistungen zuständig. Mit derzeit rund 930 Mitarbeitern (m/w/d) kontrollieren wir Personen, Fracht, Waren und Fahrzeuge auf unerlaubte Gegenstände. Zusätzlich übernehmen wir vielerlei andere Sicherheitstätigkeiten am Flughafen München.

Als Senior Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement übernehmen Sie die Projektplanung und Weiterentwicklung des Qualitätsbereiches der CAP. Sie stellen die eigenverantwortliche Planung, Erstellung, Organisation und Durchführung des gesamten Qualitätswesens der CAP im Sinne einschlägiger gesetzlicher und betrieblicher Vorgaben sicher. Außerdem agieren Sie unter den vorgegebenen Qualitätsvorgaben, erstellen ableitende Analysen und entwickeln  aussagekräftige Kennzahlen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Fachliche Führung und Steuerung des QM-Teams
  • Selbstständige Weiterentwicklung der QM-Methoden, QM-Auswertung, QM-Reporting-Struktur und KVP
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Projektplanung, bei Bedarf mit Übernahme der Gesamtprojektverantwortung sowie Ableitung und Strukturierung von Teilprojekten zur Bearbeitung von verschiedenen Arbeitspaketen
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems und des Qualitätsmanagementhandbuchs
  • Eigenständige Konzeption, Implementierung und Aufrechterhaltung der DIN EN ISO 9001:2015-Zertifizierung

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Berufsausbildung und eine QM spezifische Zusatzausbildung als Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) oder Six Sigma Blackbelt.
  • Idealerweise verfügen Sie über die Zusatzausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit.
  • Auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Qualitäts- und Prozessmanagement können Sie zurückblicken.
  • Des Weiteren bringen Sie gute Kenntnisse in den gängigen Methoden und Werkzeugen des Qualitätsmanagements (6 Sigma, Lean Management, TQM) mit.
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Implementierung der DIN ISO EN 9001:2015 sammeln.
  • Einen Führerschein der Klasse B können Sie vorweisen.
  • Da Sie auch im nichtöffentlichen Bereich (Sicherheitsbereich) des Flughafens eingesetzt werden, sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 LuftSiG einverstanden.
  • Die Bereitschaft zum Erwerb von luftsicherheitsrechtlichen Befähigungen bringen Sie mit.

 

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen
  • Verpflegungszuschuss für alle Kantinen und Betriebsrestaurants
  • Zugang zu attraktiven Reiseangeboten und -portalen für Flughafenmitarbeiter
  • Vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote am Campus sowie eigenes Fitnessstudio

Diese Stelle ist online seit: 22.01.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Laura Polacek (Telefon: 089/975-90587).

Jetzt bewerben

Marion Auerhahn

Recruiting

CAP

Telefon: +49 89 975-621 28