Trainee (m/w/d) – Schwerpunkt Technik

Mit Start zum 01. Oktober 2019 suchen wir Sie als

Trainee (m/w/d) – Schwerpunkt Technik

Für das Traineeprogramm am Flughafen München suchen wir Durchstarter (m/w/d), die mit Begeisterung und Weitblick die Zukunft unseres Flughafens mitgestalten. In Ihrem 12-monatigen Traineeprogramm entdecken Sie die Welt des Airport Business und werden Teil unseres vielfältigen Teams. Wir machen Sie zu einem Experten in Ihrem Schwerpunktbereich und geben Ihnen einen umfassenden Einblick in das faszinierende Gesamtsystem eines Flughafens. Die Mischung aus bereichsübergreifenden Projekten mit viel Raum für Eigenverantwortung und Selbstständigkeit gepaart mit gezielten Trainings bietet Ihnen ein ausgezeichnetes Fundament, um sich persönlich wie fachlich in Ihre Zielfunktion als „Referent (m/w/d) Airport Facility Management“ zu entwickeln.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Fachübergreifende Unterstützung und eigenverantwortliche Übernahme von Projekten und Aufgaben im Bereich der Technik
  • Vertiefte Einarbeitung und Qualifizierung für die Zielfunktion als technischer Generalist, insbesondere für haustechnische Gewerke und Anlagen des Facility Managements
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung inhaltlicher Konzepte und Präsentationen für technische Prozesse und Problemstellungen
  • Unterstützung bei Ausschreibungen / Leistungsvergaben sowie der Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Einarbeitung und Unterstützung in der Prozess- und Schnittstellenanalyse sowie Monitoring und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen

Das bringen Sie mit

  • Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Die Theorie ergänzen Sie durch Erfahrungen im technischen Umfeld, die Sie beispielsweise durch entsprechende Praktika sammeln konnten.
  • Der sichere Umgang mit MS Office und SAP gehört ebenfalls zu Ihrem Handwerkszeug, idealerweise bringen Sie zudem Expertise zu Prozessen des Flughafenmanagements mit.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich bestenfalls durch Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitäts-, Prozess- und Projektmanagement aus.
  • Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Analytische Fähigkeiten, die Leidenschaft zu konzeptionellem Arbeiten und eine hohe Eigenständigkeit zählen zu Ihren Stärken.
  • Ihre Arbeitsweise ist zudem durch eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Dienstleistungsorientierung und Flexibilität gekennzeichnet.
  • Auch in stressigen Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf und behalten den Überblick. 
  • Da Sie sich auch im nichtöffentlichen Bereich (Sicherheitsbereich) bewegen werden, sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung einverstanden.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

  • Faszinierendes Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen
  • Breites Spektrum an Entwicklungsmaßnahmen, wie eine umfassende Airport-Qualifizierung
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z. B. Verpflegungszuschuss und AirportReiseService zur Buchung von Urlaubsreisen und Flügen
  • Vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote am Campus sowie eigenes Fitnessstudio

Diese Stelle ist online seit: 09.04.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Für Fragen zum Traineeprogramm steht Ihnen auch Frau Simone Reill, Personalentwicklung und Führungskräftebetreuung (Tel.: 089/975-62640), gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Simone Schwankl

Recruiting

Flughafen München GmbH

Telefon: +49 89 975 621 22