Corona-Tests am Flughafen

Verschiedene Testangebote

Am Flughafen München werden verschiedene Testmöglichkeiten auf das Coronavirus SARS-CoV-2 im öffentlichen Bereich und im Terminal 2 angeboten. Sie können sowohl von Reisenden als auch allen anderen Personen in Anspruch genommen werden. Für internationale Umsteiger (non-Schengen) steht im Terminal 2 (Nahe Gate H17) ein kostenpflichtiges Test Center bereit.

Aktuelle Bestimmungen für In- und Auslandsreisen

Auf allen innerdeutschen Strecken sowie auf Flügen, die in Deutschland starten oder landen, besteht Maskenpflicht

Bei Flügen ins Ausland sind zudem die Einreisebestimmungen des jeweiligen Ziellands zu beachten. Für viele Destinationen ist ein 3G-Nachweis erforderlich. Einige Länder verlangen auch zwingend einen Impfnachweis. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise, welche Regelungen für das Land, in das Sie reisen, im Einzelnen gelten.

Für alle Einreisenden aus dem Ausland nach Deutschland gilt: Personen ab 12 Jahren müssen bei Einreise (vor Grenzübertritt) einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen können (PCR-Test, max. 48h vor Beginn der Beförderung; Antigen-Test, max. 48h vor geplantem Zeitpunkt der Einreise).

Informationen für Reisende in Zeiten von Corona 

AnbieterTestartOrt
MediCare
PCR
Antigen*
Antikörper
Testzertifikat für Japan
Terminal 1
(Ebene 3)
MediCare / BürgerteststationAntigen*

Munich Airport Center
(MAC - Ebene 4)

MVZ Martinsried
PCR*
Antigen*
Testzertifikat für Japan
Terminal 2
(Ebene 4)
MVZ Martinsried
(Für Umsteiger)
PCR*
Antigen*
Testzertifikat für Japan
Terminal 2
(Gate G21 & Gate H19)

*wird auch als Schnelltest angeboten. D.h. ein Ergebnis kann ggf. innerhalb einer Stunde vorliegen.

Tests der MediCare

  • PCR-/Antigen-/Antikörper-Tests beim Arzt

    Passagiere können sich auch über die MediCare, einer Tochtergesellschaft der Flughafen München GmbH, im medizinischen Zentrum des Airports (Notfallambulanz Terminal 1, Modul E, Ebene 03) einem kostenpflichtigen RT-PCR-Test, Nasen-oder Rachenabstrich (178,03 Euro *), auch mit Testzertifikat für Japan (Zuschlag 25,00 Euro), unterziehen. Innerhalb von spätestens 24 Stunden erhalten Reisende per E-Mail ihren Befund in Deutsch und Englisch. Ein positives Testergebnis muss nach den behördlichen Vorgaben an das Gesundheitsamt gemeldet werden.

    Keine Testungen bei Verdachtsfällen und Kontaktpersonen.

    Keine Freitestungen nach behördlich angeordneter Quarantäne.

    Darüber hinaus bietet die MediCare ganztägig:

    • Antigen-Schnelltests (Nasenabstrich, Ergebnis in 30 Minuten) : ab 66,86 Euro*
    • Antikörper-IgG und IgM-Schnelltests (venöse Blutabnahme, Ergebnis in 20 Minuten): ab 60,23 Euro*. Nicht anerkannt für Einreise China!
    • Sowie Fit to Fly Untersuchungen (ab 67,92 Euro*) an.

    Alle Testungen werden von Ärztinnen / Ärzten durchgeführt. Alle Tests und Untersuchungen werden durch ein ärztliches Zeugnis (Deutsch/Englisch) bestätigt.

    Gerne können Sie einen Termin bei uns vereinbaren.

    *) ggf. zzgl. Wochenend- und Nachtzuschlägen

    Die Preise werden nach der derzeit gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erhoben. Testangebote und Preise können sich ändern. Bitte informieren Sie sich im Zweifel direkt beim Anbieter.

  • Terminvereinbarung & Kontakt MediCare

    Terminvereinbarung

    Bitte reservieren Sie vorab Ihren Termin online

    Terminanfrage Medicare

    Kontakt Notfallambulanz des Airports:

    MediCare:


    Bitte beachten Sie, dass Sie unter dieser Rufnummer keine Testergebnisse abfragen können.

    Hinweis:

    Testungen werden ausschließlich an Personen ohne Covid-19-Symptome durchgeführt, bzw. ohne Kontakt zu einer möglicherweise an Covid-19 erkrankten Person.

Im Testcenter der Notfallambulanz der MediCare (Terminal 1/ Modul E/Ebene 03) können Sie sich ganztägig, bei vorheriger Anmeldung, von Ärztinnen und Ärzten testen lassen

Bürgerteststation im MAC

  • Antigen-Tests

    Bürger:innen können über die Flughafen-Tochtergesellschaft MediCare einen kostenlosen Antigen-Test durchführen lassen. Für Reisende sind die Antigentests kostenpflichtig.

    Bitte nutzen Sie zur schnelleren Registrierung den QR-Code am Eingang der Teststation oder registrieren Sie sich bereits vorab.

    Bitte 15 Minuten vor Probennahme nicht essen, trinken oder rauchen. Das Testangebot kann sich jederzeit ändern, bitte informieren Sie sich direkt beim Anbieter.

    Wichtig: Bitte zeigen Sie in der Teststation Ihren Personalausweis vor.

  • Anmeldung & Kontakt

    Das Test Center befindet sich direkt über dem Airbräu im München Airport Center (MAC) auf Ebene 04.

    Öffnungszeiten: täglich von 06:00 bis 20:00 Uhr.

    Hinweise zur Anmeldung

    Um lange Wartezeiten zu vermeiden, registrieren Sie sich bitte vorab und vereinbaren Sie einen Termin:

    Termin und Registrierung

    Ihre Anmeldedaten werden entsprechend der Testverordnung bis zum 31.12.2024 gespeichert.

    Laut §7 (1) des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) ist das Labor verpflichtet ein positives PCR-Testergebnis an das Gesundheitsamt zu melden.

    Fragen zu Testergebnissen & Kontakt zum Test-Center

    Das Test-Center ist derzeit ausschließlich per E-Mail erreichbar:

Das Test Center befindet sich direkt über dem Airbräu im München Airport Center (MAC) auf Ebene 04 und ist täglich von 6 bis 20 Uhr geöffnet.

"Test & Fly"-Zentrum (MVZ)

  • Schnelles Ergebnis: PCR- oder Antigen-Tests

    Das medizinische Labor MVZ Martinsried bietet mit seinem Testcenter "Test & Fly" im Terminal 2, Ebene 04 eine Testung Coronavirus SARS-CoV-2 mit schnellstmöglicher Ergebnisermittlung an. 

    1. SARS-CoV-2 RT-PCR Test*: 128 Euro (inkl. USt.) Testergebnis in der Regel innerhalb von 2 bis 4 Stunden. Probennahme: Rachenabstrich.
      Nachweis folgender Virusvarianten möglich: B.1.1.7 (Ursprung in England), B.1.351 (Ursprung in Südafrika), P.1 (Ursprung in Brasilien)
      (Aus allen PCR-positiven SARS-CoV-2-Proben erfolgt eine Virus-Sequenzierung. Die ermittelten Sequenzen werden dem Robert-Koch-Institut (RKI) zur Verfügung gestellt.)
    2. PCR-Express*: 178 Euro (inkl. USt.). Testergebnis in der Regel innerhalb von 60 bis 120 Minuten. Dieser Test wird momentan nur von 6 - 18:30 Uhr angeboten bzw. ist in diesem Zeitraum buchbar.
    3. SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest*: 45 Euro (inkl. USt.). Testergebnis in der Regel innerhalb von 30 bis 60 Minuten. Probennahme: Rachenabstrich.
    4. PCR-Test zur Japan-Einreise: 128 Euro inkl. Bescheinigung gemäß Japanischer Regierung.  Befundergebnis i.d.R. innerhalb von 2 bis 4 Stunden. 

    *Bitte 15 Minuten vor Probennahme nicht essen, trinken oder rauchen. Testangebote und Preise können sich ändern. Bitte informieren Sie sich im Zweifel direkt beim Anbieter

    Die kostenpflichtigen Tests richten sich primär an abfliegende Passagiere am Flughafen München. Auch Nicht-Reisende, Bahn-Reisende oder PKW-Reisende können hier einen Test machen lassen.

    Das Testcenter "Test & Fly" im Terminal 2, Ebene 04 ist täglich von 5 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Termine können vorab online gebucht und bezahlt werden. Es ist nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert

    Laut §7 (1) des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) ist das Labor verpflichtet ein positives Testergebnis an das Gesundheitsamt zu melden.

    • Terminbuchung & Kontakt "Test & Fly"

      Termin reservieren

      Reservieren Sie Ihren Termin vorab online

      Weitere Informationen & Terminreservierung

      Kontakt

      Testcenter "Test & Fly"

    Das "Test & Fly"-Zentrum im Terminal 2, Ebene 04 ist täglich bis 20 Uhr geöffnet. Reisende können online einen Termin vereinbaren und erhalten das Ergebnis je nach Testart (auch Japan Einreise) in der Regel innerhalb von 30 Minuten bis 4 Stunden.

    Testmöglichkeiten für Umsteiger

    • PCR- und Antigen-Tests

      Für umsteigende Passagiere stehen im Terminal 2 zwei Covid-19 Testangebote zur Verfügung.

      • Transferbereich Schengen: in der Nähe von Gate G21 und dem Shop Cee'U

      • Transferbereich Non Schengen: in der Nähe von Gate H19 und dem Shop Capi

       Folgende international anerkannte Möglichkeiten zur Testung werden dort angeboten:

      • SARS-CoV-2-RT PCR Test für 128,- Euro (Rachenabstrich, Ergebnis nach i.d.R. 3 bis 4 Stunden)
      • PCR-Express: 178 Euro (inkl. USt.). Testergebnis in der Regel innerhalb von 60 bis 120 Minuten. Dieser Test wird momentan nur von 6 - 18:30 Uhr angeboten bzw. ist in diesem Zeitraum buchbar.
      • SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest für 45,- Euro (Rachenabstrich, Ergebnis nach i.d.R. 1 bis 2 Stunden)
      • PCR-Test zur Japan-Einreise: 128 Euro inkl. Bescheinigung gemäß Japanischer Regierung. Befundergebnis i.d.R. innerhalb von 2 bis 4 Stunden. 

      Die Tests werden in einer Kooperation mit dem MVZ Martinsried und Aicher Ambulanz durchgeführt.

    • Termin buchen & Kontakt

      Fluggäste, die Bedarf haben, buchen den Test über  muc.airport-lab.com. Die Bezahlung des Tests erfolgt ausschließlich bargeldlos über die Test-Registrierungswebseite. Weitere Informationen erhalten Passagiere beim Testcenter vor Ort.

      Der Service steht in der Zeit von 5 – 24 Uhr zur Verfügung.

      Weitere Informationen ehrhalten Passagiere beim"Test & Fly"-Center:

      Für Test registrieren

    Umsteigende Passagiere haben in der Nähe von Gate H19 (Non-Schengen) und Gate G21 (Schengen) die Möglichkeit sich auf das Covid-19-Virus testen zu lassen

    Weitere Reiseinformationen